DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Feuchtigkeitssperre für Mauerwerk (29,6)

  • Unterbindet aufsteigende Feuchtigkeit in Wänden


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Feuchtigkeitssperre für Mauerwerk

Diese hochkonzentrierte Silikoncreme verteilt sich durch Kapillarwirkung im Wandinneren und schafft so eine Feuchtigkeitssperre. Die neue spitzentechnologische Formel überzeugt durch leichte Handhabung: Bohren Sie einfach 12 mm große Löcher in 120 mm Abständen und injizieren Sie die Creme (von der Innen- oder Außenseite des Gebäudes) mit einer handelsüblichen Handpresse.

Produkteigenschaften

  • Höchst durchdringende Formel für maximale Wirksamkeit
  • Keine speziellen Werkzeuge oder Kenntnisse erforderlich
  • Weniger Löcher, als bei herkömmlichen Systemen, werden benötigt
  • Geeignet für Einschicht- und Hohlwände
Verbrauch:
  • Wandstärke 110mm - Bohrtiefe 100mm - Verbrauch 3.4M
  • Wandstärke 220mm - Bohrtiefe 190mm - Verbrauch 1.7M
  • Wandstärke 330mm - Bohrtiefe 310mm - Verbrauch 1.0M
  • Wandstärke 440mm - Bohrtiefe 430mm - Verbrauch 0.7M
Lieferzeit (Tage) Standard
Gebrauch - Innen / Außen Innen oder Außen
Gebrauch - Geeignet für Wände mit aufsteigender Feuchtigkeit
Gebrauch - Oberflächen Mauer, Stein
Maximale Betriebstemperatur 60
Verbrauch (qm pro Liter/Kg) Je nach Wandstärke und Bohrtiefe, siehe Produkteigenschaften
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-2932696596