DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Auszugs-Vorrichtung für Palettenregale - Traversenmodell

  • Durch die Auszüge lassen sich Paletten samt Ware aus dem Regal ziehen und die eingelagerte Ware kann so leicht entnommen werden


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Auszugs-Vorrichtung für Palettenregale - Traversenmodell

Dies bietet Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen:
  • Zeitersparnis, da Ware sehr schnell und ohne Hilfsmittel entnommen werden kann
  • Kostenersparnis, da Stapler nicht mehr benötigt werden, um Ware aus dem Palettenregal zu entnehmen
  • Platzersparnis, da Stellfläche optimaler genutzt werden kann
  • Verringerung der Ausfallzeiten, da Palettenauszüge die ergonomische Haltung der Mitarbeiter bei der Entnahme von Ware unterstützen

Traversenmodell
  • Das Traversenmodell ist mit unterschiedlichen Traglasten - von 200 kg bis 1000 kg - erhältlich
  • Die Montage erfolgt einfach und schnell durch Aufsetzen des Palettenauszuges auf die Traversen des Palettenregals
  • Mit Hilfe der Palettenauszüge lässt sich der Palettenplatz zu ca. 70 % oder 100% ausziehen
  • Die Palettenauszüge sind auf EURO-Palettenmaße abgestimmt
  • Eine Gesamtbreite von ca. 860 mm ermöglicht den Einbau von 3 Palettenauszügen nebeneinander auf einer 2700 mm breiten Traverse
  • Wartungsfreie Kugellager gewährleisten eine lange Lebensdauer ohne Instandhaltungskosten
  • Neben unseren Standardpalettenauszügen bieten wir zusätzlich Sonderanfertigungen an: Querauszug, Auszüge in verschiedenen Breiten und Tiefen, mit Stahlboden, in weiteren RAL-Farben, verzinkt, als beidseitigen Auszug etc.

Die "Berufsgenossenschaftlichen Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit" BGR.234 für Lagereinrichtungen und - geräte finden Anwendung. Weiterhin beachten Sie bitte u. a. Folgendes:

  • Die Regalstützpfosten müssen sicher im Boden verankert werden
  • Traversen müssen mit den REgalstützpfosten verschraubt werden
  • Bei mehreren Auszugs-Vorrichtungen auf einer Traverse darf immer nur eine Auszugs-Vorrichtung pro Traverse ausgezogen werden
  • Unmittelbar nach der Nutzung des Auszuges musser der Auszug wieder zurückgeschoben werden und es ist sicherzustellen, dass dieser verriegelt ist
Standardfarben enzianblau (RAL 5010), graphitgrau (RAL 7024)
Artikel-Nr. Traglast Auszugstiefe Abmessungen (B x T) Ausstattung Information anfordern
12005010 200 kg ca. 70% ca. 826 x 1204 mm durchgehender Stahlboden Firma kontaktieren
22005010 200 kg ca. 70% - beidseitig ca. 854 x 1208 mm durchgehender Stahlboden Firma kontaktieren
12105010 200 kg ca. 100% ca. 826 x 1208 mm durchgehender Stahlboden Firma kontaktieren
13105010 300 kg ca. 100% ca. 860 x 1200 mm - Firma kontaktieren
16005010 600 kg ca. 70% ca. 860 x 1200 mm - Firma kontaktieren
16105010 600 kg ca. 100% ca. 875 x 1200 mm - Firma kontaktieren
18005010 800 kg ca. 70% ca. 860 x 1200 mm - Firma kontaktieren
10005010 1000 kg ca. 70% ca. 860 x 1200 mm - Firma kontaktieren
10155010 1000 kg ca. 100% ca. 875 x 1236 mm mit Easy-Action-Griff Firma kontaktieren
10105010 1000 kg ca. 100% ca. 875 x 1236 mm - Firma kontaktieren
Zugehörige Produkte zu: Auszugs-Vorrichtung für Palettenregale - Traversenmodell
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14812798