DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Thermoelement TE 4-Kanal-Datenlogger mit Display für Temperatur (testo 176 T4)

  • Industrie-Datenlogger 4-Kanal Thermoelement mit Display


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Thermoelement TE 4-Kanal-Datenlogger mit Display für Temperatur

Der Datenlogger testo 176 T4 erfasst Temperaturen an bis zu vier Stellen gleichzeitig. Mit seinem Datenspeicher für bis zu 2 Millionen Messdaten, der Kompatibilität mit unterschiedlichen Thermoelement-Fühler-Typen und dem großen Messbereich ist der Datenlogger in verschiedensten Bereichen professionell einsetzbar.

Produktvorteile

- Großer Messdatenspeicher für bis zu 2 Millionen Messwerte, Batteriestandzeit von bis zu 8 Jahren
- Bis zu vier Temperaturwerte gleichzeitig erfassen und dokumentieren
- Extrem großer Messbereich von -200 °C bis 1 000 °C
- Für die Datenauswertung am PC stehen drei Software-Varianten zur Auswahl, Basic-Software kostenfrei als Download erhältlich


Produktbeschreibung

Werden die vorgegebenen Temperaturgrenzwerte auch im Prozess eingehalten? Mit dem Datenlogger für Temperatur testo 176 T4 finden Sie es heraus. Er misst an bis zu vier Stellen gleichzeitig die Temperaturwerte, zeichnet sie zuverlässig auf und kann bis zu 2 Millionen Messwerte speichern. So sind auch längere Intervalle zwischen den einzelnen Auslesungen möglich.

Für die Inbetriebnahme des Datenloggers benötigen Sie mindestens einen Temperaturfühler. Eine Vielzahl an Thermoelementfühlern stehen Ihnen optional zur Verfügung – vom Typ K, Typ T oder Typ J, für die Tauch-/Einstech-, Luft- oder Oberflächenmessung.

Technische Features und Praxisvorteile

Auf dem Display sind jederzeit aktuelle Messwerte, eingestellte Grenzwerte und Grenzwertverletzungen, Min- und Max-Werte sowie die verbleibende Batteriezeit ablesbar. Für den schnellen Datenüberblick müssen Sie das Gerät also nicht unbedingt über den PC auslesen. Durch den großen Messdatenspeicher und die Batteriestandzeit von bis zu 8 Jahren müssen Sie generell, auch bei kürzerem Messtakt, die Daten viel seltener auslesen.

Dank Schutzklasse IP 65 lässt sich der Datenlogger testo 176 T4 problemlos in schmutziger, staubiger Umgebung einsetzen. Die Standard-Batterien (AA) sind jederzeit ganz einfach durch den Benutzer wechselbar.

Mögliche Anwendungsbereiche

Kontrolle der Temperatur in Tiefstkühlschränken oder unter Cryo-Bedingungen

Messung und Dokumentation von Vor- und Rücklauftemperaturen am Verteiler einer Fußbodenheizung, um die Funktionsfähigkeit sicherzustellen

Kontrolle von Prozesstemperaturen

Kontrolle der Vor- und Rücklauftemperatur von Heizungsanlagen

Programmierung und Auswertung des Datenloggers

Für die Programmierung und das Auslesen Ihres Datenloggers sowie die Auswertung der Messdaten am PC können Sie sich zwischen drei Software-Versionen entscheiden:

Software ComSoft Basic – kostenfrei als Download erhältlich – für die schnelle Programmierung des Datenloggers und eine einfache Datenanalyse

Software ComSoft Professional – zusätzlich erhältlich – bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur detaillierteren Auswertung der Temperaturwerte

Software ComSoft CFR 21 Part 11 – zusätzlich erhältlich – optimal für die speziellen Anforderungen gemäß CFR 21 Part 11 im Pharmazie-Bereich

Für die Programmierung des Datenloggers benötigen Sie ein USB-Kabel, das nicht im Lieferumfang enthalten ist. Die Datenübertragung der Messdaten auf den PC kann ebenfalls über das USB-Kabel erfolgen oder über eine SD-Karte.

Lieferumfang

Temperaturdatenlogger testo 176 T4 mit externen Sensoranschlüssen (TE Typ T, Typ K und Typ J), inklusive Wandhalterung, Schloss, Batterie und Kalibrier-Protokoll.

TEMPERATUR -TE Typ K (NiCr-Ni) -
Messbereich -195 bis +1000 °C
Genauigkeit ±1 % v. Mw. (-195 bis -100,1 °C); ±0,3 °C (-100 bis +70 °C); ±0,5 % v. Mw. (+70,1 bis +1000 °C)
Auflösung 0,1 °C
TEMPERATUR - TE Typ T (Cu-CuNi) -
Messbereich -200 bis +400 °C
Genauigkeit ±1 % v. Mw. (-200 bis -100,1 °C); ±0,3 °C (-100 bis +70 °C); ±0,5 % v. Mw. (+70,1 bis +400 °C)
Auflösung 0,1 °C
TEMPERATUR - TE Typ J (Fe-CuNi) -
Messbereich -100 bis +750 °C
Genauigkeit ±0,3 °C (-100 bis +70 °C); ±0,5 % v. Mw. (+70,1 bis +750 °C)
Auflösung 0,1 °C
Allgemeine technische Daten -
Schutzklasse IP65
Kanäle 4 extern
Garantie 2 Jahre
Messtakt 1 s – 24 h
Batterietyp 1 x Lithium (TL-5903)
Standzeit 8 Jahre (15 min Messtakt, +25 °C)
Speicher 2.000.000 Messwerte
Lagertemperatur -40 bis +85 °C
Abmessungen 103 x 63 x 33 mm
Betriebstemperatur -20 bis +70 °C
USB Datenlogger Serie testo 184 techn. Daten Information anfordern
testo 176 T1 Messfühler Pt100, Messbereich -35 bis +70 °C Firma kontaktieren
testo 176 T2 Messfühler 2 x extern Pt100, Messbereich -100 bis +400 °C Firma kontaktieren
testo 176 T3 Messfühler 2 x extern TE Typ K / Typ T / Typ J, Messbereich -200 bis +1000 °C Firma kontaktieren
testo 176 T4 Messfühler 4 x extern TE Typ K / Typ T / Typ J, Messbereich -200 bis +1000 °C Firma kontaktieren
testo 176 H1 Messbereich -20 bis +70 °C; 0 bis 100 %rF Firma kontaktieren
testo 176 H2 4 x extern, Messbereich -20 bis +70 °C; 0 bis 100 %rF Firma kontaktieren
testo 176 P1 1 intern, 4 extern; Messbereich -20 bis +70 °C; 0 bis 100 %rF; 600 bis 1100 mbar Firma kontaktieren
Zugehörige Produkte zu: Thermoelement TE 4-Kanal-Datenlogger mit Display für Temperatur
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-4293523995