DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Kombinierter Farb- und Metallseparator für das Kunststoff-Recycling (Sesotec SPEKMAG CME-P)

  • Für das Recycling von Granulat, Mahlgut, Flakes...


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Kombinierter Farb- und Metallseparator für das Kunststoff-Recycling

Der kombinierte Farb-Metall-Separator SPEKMAG CME-P separiert beim Kunststoffrecycling vollautomatisch metallische (Aluminium, Blei ...) sowie fehlfarbige Verunreinigungen aus dem Kunststoffschüttgutstrom. Dieser gelangt über eine Förderrinne und eine Glasrutsche optimal vereinzelt in den Detektionsbereich der Multikanal-Detektoren. Befindet sich eine entsprechende Verunreinigung im Detektionsbereich, wird diese örtlich bestimmt. Die Auswerteelektronik ermittelt die exakte Position der Verunreinigungen und aktiviert zeit- und positionsgenau die richtigen Düsen des Ausblas-Systems. Metallische oder fehlfarbige Partikel werden mit geringstem Materialverlust ausgeblasen, ohne dass der Förderstrom unterbrochen wird.

  • separiert auch Metall/Materialverbunde
  • separiert positionsgenau
  • modularer Aufbau
  • Bewertung des kompletten sichtbarem Lichtspekturms
  • lernfähige Auswerteelektonik
Max. Tastempfindlichkeit Fe-Kugel: 0,6 mm
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14812455