DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Handlinggerät für Zementblöcke (INDEVA Liftronic® Easy E125C)

  • Ermöglicht dem Bediener das Handeln von schweren Zementblöcken, mühelos, schnell und präzise


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Handlinggerät für Zementblöcke

INDEVA-Handlinggerät für Zementblöcke.

Das INDEVA-Handlinggerät ermöglicht es dem Bediener, unhandliche und schwere Zementblöcke mühelos, schnell und präzise zu handeln. Dabei sind die Arbeitsabläufe so leicht, als ob sie ohne den Einsatz einer Maschine durchgeführt werden würden. Das INDEVA-Gerät wurde entwickelt, um als Verlängerung des Armes des Bedieners zu dienen, um schwere Lasten auf möglichst natürliche Weise zu bewegen. Dies ist vergleichbar mit dem Bewegen leichter Lasten ohne maschinelle Unterstützung.

Die INDEVA-Geräte sind die neuesten und modernsten Lösungen bei der manuellen Lastenhandhabung!

Der Einsatz von INDEVA-Geräten erhöht die Produktivität, da diese schnelle und präzise Bewegungen bei repetitiven Arbeitszyklen ermöglichen. Der Bediener kann unterschiedliche Blöcke mit verschiedenen Abmessungen und Gewichten problemlos aufnehmen ohne die Gerätekonfigurationen anpassen zu müssen. Das Handlinggerät balanciert die neue Last automatisch aus, wobei die gefühlte Belastung für den Bediener immer die gleiche ist: ein paar Gramm.

Garantiertes ergonomisches Arbeiten und Sicherheit mit dem INDEVA

Das Gerät reagiert durch seinen hochempfindlichen Griff unmittelbar auf die Berührung des Bedieners. Es müssen keine Knöpfe dauerhaft gedrückt werden, wie z. B. bei Flaschenzügen. Dies ist in Bezug auf das ergonomische Arbeiten des Bedieners besonders wichtig. Das Halten eines Knopfes über Stunden hinweg kann zu Verletzungen führen.

Unsere Handlinggeräte können mit maßgeschneiderten Greifwerkzeugen ausgestattet werden, die nach den neuesten Erkenntnissen zur Ergonomie hergestellt werden. Dies soll besonders belastende Bewegungsabläufe vermeiden, wie z. B. tiefes Bücken oder das Heben der Arme über Schulterhöhe hinaus.

Unsere Handlinggeräte sind mit einem linearen Pantographen ausgestattet, der die  Last leicht und schnell aufnimmt und platziert: Der Bediener stellt einen Kontakt zwischen dem Werkzeug und der Last her und der Greifer nimmt sie auf. Durch den gleichen Arbeitsablauf wird die Last wieder losgelassen. Allerdings kann der Abstellvorgang nur durchgeführt werden, wenn die Last sicher positioniert werden kann.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14812455