DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

O.M.S. Sordella

(O.M.S. Sordella S.r.l.)

Hersteller von Zylindern, Schaltanlagen, Komponenten, elektro-hydraulischen Plattformen, automatischen Maschinen und Hubtischen



Ausführliche Informationen über O.M.S. Sordella

Das Unternehmen Oms Sordella S.r.l. wurde 1957 gegründet, in dem Jahr, als es seine Aktivitäten unter der Rechtsform der vereinfachten Aktiengesellschaft S.a.s in der Anlage Savigliano aufnahm. In einer zweiten Phase bezog das Unternehmen eine neue Anlage in Marene und wurde in eine Aktiengesellschaft S.p.A. umgewandelt. Heutzutage besitzt es eine Grundfläche von 22000 Quadratmetern, von denen 6000 als Werkstatt und 600 als Büros genutzt werden.

Seit nun bereits über 30 Jahren ist O.M.S. Sordella S.r.l. eines der wichtigsten Unternehmen im Bereich der Ölhydraulik und stellt neben Zylindern, Schalttafeln und Komponenten auch elektro-hydraulische Hub- und Arbeits-Plattformen sowie automatische Maschinen und Hubtische her.

Das Unternehmen arbeitet sowohl innerhalb von Italien als auch im Ausland und konzentriert sich nicht nur auf den Verkauf, sondern auch auf den Kundenservice, der dank der guten internen Organisation direkt und unkompliziert abgewickelt wird. Auf Wunsch kann das Unternehmen Produkte gemäß der Zertifizierungen R.I.N.A., DET NORSK VERITAS, M.M. LLOYD'S REGISTER, A.B.S. herstellen.

Dank seiner Erfahrung im Bereich der Ölhydraulik, Mechanik und im Schreinerhandwerk kann das Unternehmen auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse hinsichtlich des Entwurfs und Baus von Komplett- und Teilanlagen eingehen. Zudem steht das Personal der Geschäftsstelle stets für jegliche Informationen und Anfragen zur Verfügung.

O.M.S. Sordella S.r.l. ist seit 1995 nach ISO 9001:2008 Qualitätszertifikat R.I.N.A. zertifiziert und die gesamte Produktion ist CE-konform gemäß der Maschinenrichtlinie 2006/42/CE.

Produktion

ELEKTROHYDRAULISCHE SCHERENHUBTISCHE: Breite Palette an Hub-Modellen mit einer oder mehreren Scheren. Tragkraft von 500 bis 50.000 kg. Hubhöhe von bis zu 8 m, Spezialausführungen siehe Katalog. Spezialplattformen für die verschiedensten betrieblichen Anforderungen, wie beispielsweise Landeplattformen mit und ohne Antriebsrollen, Rollenförderer mit Sockeln und Schutzplanken, Spezialanlagen für den Transport von Eisendraht-Spulen, Eisenblechen, speziell auf die Kunden zugeschnittene Lösungen wie Ausgabewerkzeuge für gerade aus der Presse kommende Produkte oder die Handhabung und Platzierung der verschiedensten Arten von Spulen...

ANWENDUNGSGEBIETE: Be-und Entladung von Fahrzeugen, Verbindungen zwischen verschiedenen Ebenen, gekoppelt an Betriebsmaschinen und Produktionsanlagen in der Automobil-, Stahl-, Metall-, Textil-, Luftfahrt- und Papier-Industrie sowie in der Schifffahrt usw.

KOMPLETTANLAGEN FÜR DIE HANDHABUNG VON MATERIALIEN: Komplettanlagen für die Handhabung, das Anheben und den Transport von Materialien gemäß der spezifischen Anforderungen, wie beispielsweise Walzen für die Papierindustrie, Wagen für die Handhabung von Formen sowie Wagen für den Transport und Systeme zum Abwickeln von Eisendraht-Spulen.

HYDRAULISCHE HUBARBEITSBÜHNEN FÜR DIE LUFTFAHRT: Scherenplattformen Typ PS: 4 Modelle mit einer Höhe von 7,5 bis 11,5 m, halbmobile Ausführungen und mit Anhänger. Teleskop-Plattformen Typ PI 5, DELTA 18 Modelle mit einer Höhe von 9 bis 20 Metern in verschiedenen Ausführungen.

ÖLHYDRAULISCHE ZYLINDER: Innendurchmesser von 40 bis 700 mm. Laufweite von 0 bis 5000 mm. Druck bis zu 700 bar. Zylinder mit Doppel- und Einfach-Effekt, Auslöser, Druckübersetzer, Zylinder mit Doppel-Stange. Mit verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten: Gewinde, Flansch, verschraubt, mit Feststellzapfen oder Spannstreben.


Produkte von O.M.S. Sordella

.C-CTU-14812455