DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Hubarbeitsbühne

  • Modell: Octopussy Evo

Der in der Luft befindliche Teil besitzt eine besonders robuste Konstruktion und ein Gelenk mit doppeltem Pantograph.


Ausführliche Beschreibung von Hubarbeitsbühne

Der in der Luft befindliche Teil des neuen Octopussy Evo ist durch eine besonders
robuste Konstruktion und ein Gelenk mit doppeltem Pantograph gekennzeichnet. Diese Eigenschaften ermöglichen der neuen Serie Leistungen und Bewegungen, die bisher bei
Arbeitsbühnen dieses Typs undenkbar waren, wie vor allem das vollkommen senkrechte Heben / Senken.

Freiheit bei der Stabilisierung

Octopussy Evo verfügt über ein innovatives Stabilisiersystem, das es ermöglicht, die Stabilisatoren in 3 verschiedenen Stellungen zu öffnen und zu positionieren: vollkommen geöffnet, auf einer Seite vollkommen geöffnet und teilweise auf der gegenüberliegenden geöffnet, bzw. teilweise geöffnet. Je nach der getroffenen Wahl
nimmt Octopussy Evo eine automatische Berechnung vor und erlaubt nur den sicheren Arbeitsbereich. Die Besonderheit dieses Systems besteht darin, dass beim Arbeiten mit einem vollkommen geöffneten und einem teilweise geöffneten Teil die Auskragung gegenüber letzerem erfolgt, wodurch es möglich ist, die Arbeitsbühne möglichst nahe zum Arbeitsbereich anzuordnen.

Ortsfester oder drehbarer hydraulischer jib

Der neue Octopussy Evo kann mit einem ortsfesten oder drehbaren hydraulischen Jib ausgestattet werden (optional). Der ortsfeste hydraulische Jib ist in der Lage, eine senkrechte Bewegung von -85° bis +60° auszuführen. Der drehbaren hydraulische Jib dagegen ist neben der senkrechten Bewegung auch fähig, eine waagerechte Drehbewegung von 45° nach rechts und 45° nach links auszuführen. Diese Eigenschaft ermöglicht es zusammen mit der hydraulischen Rotation des Korbs, ein Drehen um 90° nach beiden Seiten, wodurch bei Bedarf Ecken umgangen oder auf verschiedenen Seiten
gearbeitet werden kann (zum Beispiel beim Beschneiden eines Baumes).

Raupenwagen

Octopussy Evo ist serienmäßig mit einem innovativen, hydraulisch verbreiterbaren
Raupenwagen
ausgestattet, der das Be- und Entladen des Lastwagens mittels Rampen erleichtert und sicherer macht. Zudem ist die Arbeitsbühne bei einer Umsetzung Off
Road stabiler.

Bedienung

Auf Grund der neuen Bediensysteme mittels verdrahteter Steuerung oder Funksteuerung (optional) hat der Bediener die Möglichkeit, die Arbeitsbühne zu betätigen und dabei einen Aufenthalt in deren Arbeitsbereich zu vermeiden. Auf diese Weise kommt der Bediener in den Genuss einer höheren Betriebssicherheit bei der Benutzung des Octopussy Evo.

Oil&Steel hat außerdem ein besonderes patentiertes Sicherheitssystem mit der Bezeichnung safety ring entwickelt (optional): durch besondere Empfangs- und Sendevorrichtungen mit Ultraschall, die auf der Oberseite der Arbeitsbühne installiert sind und ständigen Kontakt mit der Funksteuerung haben, ermöglicht es das System dem Bediener, die Arbeitsbühne nur in einem Sicherheitsring zu bewegen, der eine übermäßige Annäherung oder Entfernung dieser vermeidet.

Tragfähigkeit (2 Bed.) 200 kg
Rotation des Aufbaus 360º
Arbeitsbühne 1400 x 700 x 1100 mm (Alu)
Bedienvorrichtungen Hydraulisch
Höhe in Ruhestellung 1970 mm
Breite in Bewegung 780 mm
Max. Arbeitshöhe Höhe der Trittfläche Max. Auskragung Länge in Ruhestellung Gewicht
15 m 13 m 7 m 3800 mm 1870 kg
18 m 16 m 8,5 m 4650 mm 2200 kg
Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-14812455