DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

FTS für Krankenhäuser und das Gesundheitswesen

Eigens für den Krankenhaus- und Gesundheitssektor entwickelt, um eine effiziente automatische Warenbeförderung zu gewährleisten


Ausführliche Beschreibung von FTS für Krankenhäuser und das Gesundheitswesen

Eine automatische Transportlösung "ATLIS 3000" besteht aus einem oder mehreren lasergeführten fahrerlosen Transportfahrzeugen (AGV) sowie aus einem Steuersystem.

Die Fahrzeuge sind unabhängig und batteriebetrieben. Sie sorgen für den Transport auf virtuellen Wegen zu verschiedenen Punkten des Krankenhauses. Sie bewegen sich in aller Sicherheit vorwärts, zwischen verschiedenen Stockwerken sogar per Lastenaufzug.
Die Laserleittechnologie gestattet die Ausweitung des Systems in jedem Umfeld, ohne Infrastruktur und ohne Leitungen im Boden (im Gegensatz zu drahtgeführten Systemen).

Die Transportfahrzeuge melden ihren Standort in Echtzeit (WiFi-Funkverbindung) an das Steuersystem, das den Verkehr regelt und für die Abholungen und Ablieferungen auf den Stationen sorgt. Die dem fahrerlosen Transportsystem (FTS) übertragenen Aufgaben können vorab programmiert werden. Sie können aber auch auf besondere Aufträge reagieren, die das Personal im "Taxi"-Modus eingibt.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-8232955