DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Aluminium-Schiebetor

  • Marke: ITB Industrietorbau GmbH
  • Modell: Typ 96

■ Ein- oder zweiflügelig

■ In Aluminium

■ mit E-Antrieb möglich

■ Leichter Lauf durch Spezialrollen


Klicken Sie hier, um Preise und Informationen zu den hervorgehobenen Produkten innerhalb der Kategorie:
Schiebetore anzufordern

Ausführliche Beschreibung von Aluminium-Schiebetor

Torflügel mit eingesetzten Füllungen, händisch bedient

max. Größen: Breite: 1-flügelig 6,5 m

2-flügelig 13 m

Höhe: 5,5 m

Flügel: 1-flügelig, 2-flügelig, Teleskopflügel;

Anschlagart: auf Leibung innen oder außen

Öffnungsrichtung: nach links oder rechts, Teleskop übereinander, seitl. 90° nach hinten

Torflügel:

zusammengesetzt aus einzelnen Elementen mit umlaufenden Aluminium-Systemprofilen, eloxiert, naturfarben E6EV1, in genügend dimensionierter Wandstärke. Die einzelnen Rahmenprofile werden durch massive Verschraubungen zu einer verwindungsstabilen Einheit verbunden.

Oberflächenschutz:

Alle Aluminium-Teile (außer Füllungen) eloxiert naturfarben E6EV1, alle Stahlteile verzinkt. (Gegen Mehrpreis alle RAL-Farben möglich.)

Füllungen: Unterteilung des Torflügels in einzelne Felder mittels Sprossen. Felderfüllung mit Alublech, ein- oder doppelwandig isoliert, Glasfüllungen als Trockenverglasung, z. B. Acrylglas einfach oder doppelt, ESGVerglasung, Stegdoppelplatten, Makrolonverglasung oder für bauseitige Füllung vorbereitet. Die einzelnen Füllungen werden beim Alu-Tor mit grauen Kunststoffglasleisten, beim Stahltor mit Aluminiumglasleisten gehalten.

Zarge: hergestellt aus verzinkten Systemprofilen mit oberer Röhrenlaufschiene

Laufwerke: bestehend aus je 4 kugelgelagerten Laufrollen, stufenlos regulier- und einstellbar

Bodenführung: mit kugelgelagerten Führungsrollen, bei größeren Toren mit durchgehender U-Bodenführungsschiene (techn. Abklärung)

Verriegelung: mittels Hakenschloss oder aufgebautem, stabilem Treibriegel nach oben und unten wirkend

Abdichtung: alle Gummiprofile in EPDM-Qualität, Abdichtung an Sturz und Boden mittels Nylon-Bürstenteile

Schlupftüre: Der Einbau einer Schlupftüre ist auf Wunsch gegen Mehrpreis möglich.

Hinweis: Bei endlackierten Toranlagen (Farbe RAL – Standard Farbton) werden alle Beschlagteile und die Kunststoff- oder Alu-Glasleisten nicht mitlackiert. Zu beachten ist die seitliche Einschubmöglichkeit sowie der Abstellbereich des Tores.

Die Sturzsituation sowie die statische Haltbarkeit des Sturzes ist bauseits festzulegen.

Elektroantrieb: Bei größeren Toren empfehlen wir zur Betätigung des Schiebetores unseren auf den Tortyp abgestimmten Elektroantrieb (Mehrpreis). Der Anbau aller Bedien- und Sicherheitseinrichtungen ist jederzeit möglich

Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-2932696596