DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Hochsensibles Rauchansaugsystem (Wagner TITANUS PRO·SENS)

Hochsensibles Rauchansaugsystem Wagner TITANUS PRO·SENS
  • Zur frühestmöglichen Erkennung kleinster Schwelbrände, für den Einsatz in EDV-, Server- und Schaltschränke in 19“-Ausführung


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Hochsensibles Rauchansaugsystem


Leistungsmerkmale
  • potenzialfreie Relaiskontakte für Alarm- und Störungsmeldungen zur Aufschaltung auf Brandmeldezentrale
  • ein oder zwei Detektormodule einsetzbar
  • Zweimelderabhängigkeit möglich
  • Ansprechsensibilität: einstellbar bis zu 0,05 %/m Lichttrübung im Hauptalarm
  • optionale Netzwerkfähigkeit

Funktionsprinzip

  • Schneller und besser als Punktmelder
    WAGNER setzt bei der Rauchdetektion auf Rauchansaugsysteme. Über Rohrleitungen entnimmt das Rauchansaugsystem der Umgebungsluft aktiv Luftproben und führt diese einem sensiblen optischen Melder zu.
  • Falschalarmfreie Detektion
    Während die am Markt verbreiteten Punktmelder durch diverse Störgrößen in ihrer Funktion beeinträchtigt werden können, besitzt das Rauchansaugsystem auf Grund seiner Bauweise eine höhere Sensibilität und kann einen Brand im Vergleich zu punktförmigen Meldern wesentlich schneller und dabei falschalarmfrei detektieren!
  • Für schwierige Situationen besonders geeignet
    In schwierigen Situationen wie hohen Räumen, extremen Temperaturen, Schmutz und Feuchtigkeit oder hohen ästhetischen Anforderungen ist nur mit einem Rauchansaugsystem eine zuverlässige Branddetektion gewährleistet.
  • Störgrößen ausgeblendet
    Störgrößen jeder Art werden durch intelligente Technik (Filter, prof. Engineering, ausgereiftes Zubehör) ausgeblendet und Falschalarme dadurch wirkungsvoll vermieden Die Melder können so mit einer wesentlich höheren, für den jeweiligen Einsatzfall angemessenen Sensibilität ausgestattet werden und erzielen so optimale Ergebnisse.

Grenzen punktförmiger Melder:
  • Sensibilität
  • Räumliche Höhe
  • hohe Luftgeschwindigkeiten
  • Staub, Schmutz, Feuchtigkeit
  • extreme Temperatur
  • Zugänglichkeit
  • Ästhetik
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-2696673673