DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Duft-Etiketten

Als verkaufsförderndes Detail für viele Produkte einsetzbar und werden gerne in der Kosmetikindustrie eingesetzt


Ausführliche Beschreibung von Duft-Etiketten

Die Herstellung von duftenden Etiketten ist denkbar einfach: Der Duft ist in mikroskopisch kleinen Kapseln "verpackt" und hermetisch konserviert. Diese Kapseln werden einem Drucklack oder einer Druckfarbe beigemengt und so auf das Etikett gebracht.


Durch mechanische Einwirkung wie Reiben, Drücken oder Kratzen werden die Inhaltsstoffe gezielt freigesetzt. Das Aroma hält je nach beigemengter Duftmenge und Größe des Duftfeldes einen bestimmten Zeitraum an. Unzählige Düfte sind möglich - "Lagerware" genauso wie kundenspezifische Eigen-Kompositionen.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-14814575