DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Mobile Basisstation für Funkmesssysteme zur Transportüberwachung (testo Saveris Cockpit Unit)

  • Transporte von temperatur- oder feuchtesensiblen Gütern mithilfe der testo Saveris Cockpit Unit lückenlos überwachen


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Mobile Basisstation für Funkmesssysteme zur Transportüberwachung

testo Saveris Cockpit Unit - für Messdaten-Monitoring

Transport von temperatur- oder feuchtesensiblen Gütern: Eine heikle Angelegenheit. Deshalb müssen die Klimawerte bei solchen Transporten stets überwacht werden. Mit der testo Saveris Cockpit-Unit hat der Fahrer des Transporters die Messdaten jederzeit im Blick, bei Grenzwertüberschreitungen wird er alarmiert.

Produktvorteile

  • Sichere Temperatur- und Feuchteüberwachung beim Waren-Transport mit Messdaten-Anzeige und Alarm-Funktion
  • Übertragung der Messdaten von bis zu 8 Fühlern
  • Großer Speicher für bis zu 20.000 Messwerte
  • Messdaten vor Ort ausdruckbar mit optional erhältlichem testo-Schnelldrucker

Produktbeschreibung

Lückenlose Kühlkettenüberwachung, Temperatur- und/oder Feuchtekontrolle, auch während des Transports: Die testo Saveris Cockpit-Unit erfasst die Messdaten von bis zu acht Fühlern, zeigt sie dem Fahrer direkt im Cockpit an und speichert sie. Werden Grenzwerte verletzt, wird der Fahrer sofort alarmiert.

Sicheres Messdaten-Monitoring beim Transport mit der testo Saveris Cockpit Unit

Mit dem optional erhältlichen testo-Schnelldrucker können die aufgezeichneten Messdaten auch direkt an der Cockpit Unit ausgedruckt werden.

So können Sie die Qualität Ihrer Transporte sichern, Grenzwertverletzungen schnell erkennen und beheben sowie Ihren Kunden den Nachweis der lückenlosen Messdatenaufzeichnung erbringen.

Lieferumfang

testo Saveris Cockpit-Unit, Funkfrequenz 868 MHz, inklusive Infrarot-Schnittstelle zum Ausdruck der Messdaten, inklusive Mini-USB-Kabel und Adapter (12/24 V DC) sowie Saugnapf-Halterung mit Teleskopfunktion.

Allgemeine technische Daten -
Gehäuse Kunststoff
Schutzklasse IP30
Funkfrequenz 868 MHz
Anschließbare Funkfühler bis zu 2 Zonen à 4 Funkfühler, max. 32 Kanäle
Halterung Saugnapf mit Teleskopfunktion inklusive
Displaytyp graphical display
Displayfunktionen 4 Bedientasten
Schnittstellen Mini-USB-Kabel inkl. Adapter 12/24 V DC
Schnittstellen Funk, USB, Infrarot
Akkutyp NiMH Akku (zur Datensicherung bei Ausfall der Stromversorgung)*
Lagertemperatur -40 bis +85 °C
Gewicht 210 g
Abmessungen 150 x 90 x 40 mm
Betriebstemperatur -30 bis +65 °C
Zugehörige Produkte zu: Mobile Basisstation für Funkmesssysteme zur Transportüberwachung
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14812902