DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Mikropunkt-Markierung

  • Marke: SITELMK3
  • Modell: M

Entworfen zur Systemintegration und für Hersteller von automatischen Maschinen.


Ausführliche Beschreibung von Mikropunkt-Markierung

Die "In-Line" Präger: M-series

  • Nadelpräger zur Integration in automatische Fertigungslinien
  • Äußerst robuste Konstruktion, Markierkopfunterseite mit Metall-Lamellen geschützt oder IP 65 Schutz
  • Markierkräfte bis zu 4000 KG pro Punkt
  • Für absolute Schwerlast-Anwendungen, integrierbar in Schwerlast-Produktionslinien

Programmierung

  • Neue PC-Software zum erstellen und bearbeiten von Markier-Layouts (on-line/off-line)
  • Ethernet, USB und RS-232/485, Schnittstelle PC/PLC
  • Vereinfachtes Kommunikationsprotokoll
  • Digitale I/O Schnittstelle
  • Bluetooth Steuerung, mit 7” Touchscreen Display (optional)

Software

  • Linear- Winkel- und Kreisbeschriftung für Text, Datum, Zähler, Seriennummern und Zeichnungen
  • True Type und Vektor Fonts
  • Import von Logos und CAD-Dateien (DXF, PLT)
  • Komplett graphische Markiervorschau

Flexibilität

  • Maximale Markierflexibilität durch drei Markiermethoden:
    • Synchronisiert: Hochpräzisionsmarkierung
    • Kontinuierlich: Markierung mit durchgehender
    • LinieFrequenz: Hochgeschwindigkeitsmarkierung

2D Data Marix Code kodieren und markieren

  • Beste “mark & read” Verlässlichkeit (Error Correction Code ECC200)
  • Original Algorithmen für Quadrat- und Rechteckcodes
  • Wählbare Daten Zellformate für effizientes Lesen auf rauen Oberflächen (1x1, 2x2, 3x3-NASA Spez.)
Auflösung 0,025 Punkte/Schritt
Markiergeschwindigkeit Bis zu 5 Zeichen/Sekunde
Speicherkapazität MicroSD ab 4 GB
Schnittstellen Ethernet TCP/IP, USB, Seriell RS 232/485
Digital I/O 24VDC optoisoliert
Druckluftversorgung 6 Bar max. (20NL/Min.)
Stromversorgung 90 - 264 Vac (50/60HZ) 40 W
Modell Größe
MK3-M5 130 x 25 mm
MK3-M8 80 x 50 mm (auch mit IP 65 Schutz erhältlich)
MK3-M810 130 x 100 mm

.P-CTU-14814575