DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

säulenbasiertes Nadelmarkiersystem (SIC Marking e10 c153 Z-A)

  • Ausgestattet mit automatischer Z-Achse


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von säulenbasiertes Nadelmarkiersystem

Das säulenbasierte Nadelmarkiersystem e10c153ZA ist ein präzise und sehr schnell arbeitendes Nadelmarkiersystem zur Einrichtung eines Kennzeichnungs-Arbeitsplatzes. Es ist mit einer automatischen Z-Achse mit Autosensing-Funktion ausgestattet, die die ideale Markierposition über dem Werkstück selbstständig anfährt. Markierungen erfolgen auf einfache Weise auf Werkstücken von Kunststoff bis Metall von einer Härte von 62 HRC.

Die c153ZA eignet sich besonders für den industriellen Einsatz an Einzelarbeitsplätzen zur Kennzeichnung von Texten, Logos, Seriennummern, Schichtzahlen, Produktionsdaten und auch DataMatrix Codes. Sie verfügt über ein Markierfenster von 160x100 mm.

Die eingebaute LED-Beleuchtung des Markierbereichs unterstützt die Einstellung des Markiersystems und Positionierung des Werkstücks. Das System kann auch komplex geformte Werkstücke an verschiedenen Stellen markieren und benötigt lediglich einen Stromanschluss, keine Druckluft.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14814575