DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Metallseparator für pneumatische Förderleitungen (Sesotec GF 4000)

  • Entfernt magnetische und nichtmagnetische Metallteilchen aus pneumatisch geförderten Schüttgütern.


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Metallseparator für pneumatische Förderleitungen

Der Metall-Separator GF 4000 entfernt magnetische und nichtmagnetische Metallteilchen (Stahl, Edelstahl, Aluminium, ...) aus pneumatisch geförderten Schüttgütern, z.B. Granulat, Pulver, Mehl. Diese werden durch eine Auscheideklappe („Quick Flap System“) selbst bei hohen Fördergeschwindigkeiten ausgeschieden, ohne dass der Förderstrom unterbrochen wird. Das verunreinigte Material wird in einen Auffangbehälter ausgeschieden. Die Entleerung des Behälters erfolgt automatisch.

Die Metall-Separatoren der Serie GF 4000 werden vor allem zur Qualitätskontrolle in der Lebensmittel-, chemischen und pharmazeutischen Industrie eingesetzt. Alle System-Komponenten sind so konzipiert, dass sie den strengen Hygieneansprüchen dieser Industriebereiche entsprechen.

  • Einbau in horizontale, vertikale und schräge Saug- und Druckförderleitungen
  • problemlose Integration in vorhandene Rohrleistungssysteme mit Schnellverschlüsse oder lufttechnische Flansche
  • Anpassungen an die jeweiligen Förderbedingungen durch modularen Aufbau
  • hygienisches Design der Ausscheidemechanik
Standard-Nennweite (in mm): 40, 50, 70, 80, 100, 120, 150
Schutzart: IP 65
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14812455