DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Europäische Firmen könnten mit Sealed Air zehntausende Euro bei Verpackungen sparen

  • 01/08/2010, Alsfeld

  • Nach Einschätzung von Sealed Air, dem innovativen Hersteller von Transportschutzverpackungen, beträgt das Einsparungspotential bei Verpackungen aller Unternehmen in Europa bis zu 15 %.
  • Firma: Sealed Air

 


Die Benutzer der interaktiven Verpackungskostenanalyse PVA im Internet konnten Ihre Kosten um ca. 10 bis 15 % senken.

Nur durch die Eingabe grundlegender Informationen hinsichtlich des Produktes und dessen Gewichts, kann das Volumen der Verpackung so verringert werden, dass signifikante Einsparungen bei Transport, Lagerung und Material erzielt werden können.

Stuart Roberts, Sealed Air Marketingdirektor für Europa unterstreicht: "Viele Unternehmen wissen nicht, dass sie erhebliche Summen durch den Einsatz inadäquater Verpackungen verschwenden. Wenn Sie mit unserem Tool die Gesamtkosten für verschiedene Verpackungen über einen bestimmten Zeitraum berechnen, können sich für ein Unternehmen erstaunliche Werte ergeben.

Durch oft zu teuer bezahlte, schlecht dimensionierte oder falsche Verpackungen riskieren die Unternehmen Beschädigungen des Packguts. Diese ziehen oft Kunden-Reklamationen und Ersatzlieferungen nach sich.

In der gegenwärtigen wirtschaftlichen Situation müssen Manager sparen, wo sie können. Ein Wechsel der Verpackung ist eine einfache und wirksame Möglichkeit, Kosten zu senken, ohne dabei betriebliche Kerninvestitionen zu beeinträchtigen.

Bei Sealed Air bieten wir einen kostenlosen Entwurfs- und Testservice, um perfekte Verpackungslösungen zu gewährleisten."