DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Federmechanische Überladebrücke (Schrader FB)

Federmechanische Überladebrücke Schrader FB
  • in Stahl-, Aluminium- oder Tandemausführung,
    für unterschiedliche Höhendifferenzen und Belastungen


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Federmechanische Überladebrücke

Mit der SCHRADER-federmechanischen Überladebrücke Typ FB wird ein sehr großer Bereich unterschiedlicher Höhendifferenzen und Belastungen an der Verladerampe abgedeckt. Sie ist lieferbar in Stahl lackiert, Stahl verzinkt und Aluminium. Alle Typen sind in stationärer oder seitenverschiebbarer Ausführung erhältlich. Ein wartungsfreies Federsystem ermöglicht es, dass auch die großen Plattformen von nur einer Person problemlos bedient werden können. Die seitenverschiebbare Überladebrücke wird in einem Spezial-Führungsprofil geführt, das nach unten offen ist, so dass sich kein Schmutz ansammeln kann. Somit ist immer eine leichte Verschiebbarkeit gewährleistet.

Bei Nichtgebrauch steht die Brücke senkrecht an der Rampenkante und ist durch eine automatische Fallsicherung verriegelt.

Die Bedienung ist einfach:
Um die Brücke abzusenken, wird mit dem Fuß die Fallsicherung gelöst und die Plattform mit dem Bedienhebel nach unten geschwenkt, bis sie auf der Ladefläche des Fahrzeuges aufliegt. Nach dem Verladevorgang zieht die Bedienperson die Plattform zurück bis sie in senkrechter Stellung steht und die Fallsicherung einrastet.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-2932696596