DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Industrieller Manipulator zum Handling von Zylindern (INDEVA Liftronic®)

  • Eine neue ergonomische Lösung zum Materialhandling. Verfügbar mit einer Kapazität von 80 bis 320 kg.


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Industrieller Manipulator zum Handling von Zylindern

Die Manipulatoren der Liftronic-Serie sind weiterentwickelte industrielle Manipulatoren, die zur INDEVA-Klasse gehören (Intelligent Device for Handling).
Die INDEVA-Balancer (oder IAD - Intelligent Assist Devices) setzen die Schwerkraft gänzlich außer Kraft und konstituieren eine neue ergonomische Lösung beim Materialhandling. Sie bieten eine höhere Produktivität bei gleichzeitiger Erhöhung der Sicherheit.
Unsere Modelle sind für Lasten von 80 bis 320 kg verfügbar und beinhalten den Endeffektor. Er kann an verschiedene Stützelemente angebracht werden: Säule mit Orbit_Arm®, Decke, Laufschienen oder Liftrucks®.
Dank unseres modularen Werkzeug-Konzepts "MODULO" und der Anwendung von Mikroprozessoren sind wir in der Lage, maßgeschneiderte Werkzeuge für unsere Kunden aus allen Industriesektoren zu entwerfen und zu fertigen.

Es handelt sich um ein schwerkraftloses Balance-System (elektronischer Balancer) mit einem mit pneumatischen Greifern ausgestattetem Endeffektor und einer 90°-Drehvorrichtung, die die Zylinderrotation von der Horizontalen in die Vertikale erlaubt.
Der Endeffektor ist mit ergonomischen Griffen und einem hochsensiblen Handling-Griff ausgestattet, der die Massenträgheit außer Kraft setzt und eine Bewegung der Last in vertikaler Richtung erleichtert.

Der Bediener kann eine 180kg-Last ohne Anstrengung handhaben. Die Greifer sind einstellbar, so dass sie eine Aufnahme von Zylindern mit einem Durchmesser von 80 bis 170 mm erlauben.

Dank der auto-balancierenden Technologie ist der Bediener in der Lage, verschiedene Zylinder mit unterschiedlichen Gewichten zu handeln, ohne das Gerät bei jeder erneuten Aufnahme an die neue Last anpassen zu müssen.

Der Bediener kann Zylinder mit einem Gewicht zwischen 60 und 350 kg und Längen von 0,7 bis 2,0 m problemlos handhaben. Dies erweckt den Eindruck, als ob die Lasten nur ein paar Gramm wiegen würden.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14812455