DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Filterpapiere

  • Marke: Sartorius

Eine breite Auswahl an Laborfiltern für vielerlei Anwendungen.


Ausführliche Beschreibung von Filterpapiere

Zur Auswahl stehen quantitative, qualitative, qualitativ-technische Filterpapiere, Blotting- und Chromatographie-Filterpapiere und viele weitere Papier-Grade für spezielle Anwendungen. Unsere Filterpapiere sind Tiefenfilter und typische Anwendungen sind die Abtrennung von festen Partikeln aus Flüssigkeiten und Gasen.

Filterpapiere:

Filterpapiere, die für die Luft- und Gasfiltration geeignet sind. Die Glas-Mikrofaserfilter sind extrem langlebig und erhältlich mit und ohne Binder. Unsere Quarz-Mikrofaserfilter und -Hülsen eignen sich besonders für das Emissions-Monitoring. Sartorius Stedim Biotech Glasfaser-Hülsen sind die richtige Wahl für kritische Extraktionen und komplettieren das Angebot an Filterpapieren für die Luft- und Gasfiltration.

Qualitative Filterpapiere:

Qualitative Filtrierpapiere in verschiedenen Ausführungen. Nassfeste Filtrierpapiere werden für analytische Zwecke und allgemeine Laborarbeiten eingesetzt, wenn keine gravimetrischen Analysen erfordert werden und können für Druck- oder Vakuumfiltration genutzt werden. Hochreine qualitative Filtrierpapiere werden für analytische Zwecke verwendet, die einen niedrigen Aschegehalt erfordern. Unsere technischen Filtrierpapiere werden üblicherweise für analytische und technische Zwecke verwendet.

Quantitative Filterpapiere:

Quantitative Filtrerpapiere eignen sich besonders gut für quantitative Analysen, zur Verwendung im Büchner-Trichter, sowie zur Druck- oder Vakuumfiltration. Sie werden aus Edelzellstoffen und Linters (> 98 % Alpha-Cellulose) hergestellt. Sartorius Stedim Biotech quantitative Filtrerpapiere zeichnen sich durch eine starke Nassberstung aus und sind aschefrei.

Chromatographiepapiere:

Diese Filtrierprodukte werden aus Baumwoll-Linters mit einem Alpha-Cellulosegehalt von über 98 % und mit einem Aschegehalt von < 0,04 %hergestellt. Sie sind sehr saugfähig und verfügbar in verschiedenen Gewichten, Dicke und Saughöhen. Sie werden als Rollen aber auch für die Zirkulartechnik als Rundfilter und für spezielle Techniken als Streifen oder als Bögen oder Zuschnitte verkauft.

Blotting-Papiere:

Sartorius Stedim Biotech bietet vier Sorten von Blotting-Papieren an. Ihre extrem glatte Oberfläche und die verhältnismäßig große Dicke verleihen ihnen Adsorptionseigenschaften von höchster Gleichmäßigkeit über die gesamte Kontaktfläche im Blotting-Transfer-System.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-4293523995