DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Qimarox präsentiert Standard-OEM-Ringwickler mit hoher Kapazität

  • 21/10/2016, Harderwijk

  • Einfach in Handhabung und Wartung, preiswert in der Anschaffung
  • Firma: Qimarox

 

Informationen anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Qimarox bringt eine schnelle und zuverlässige Folienwickelmaschine auf den Markt, die - genau wie die Palettiermodule - exklusiv an OEM-Hersteller und Systemintegratoren verkauft wird. Mit diesem vielseitigen Ringwickler können bis zu 100 Paletten pro Stunde stabil und erforderlichenfalls auch staub- oder wasserdicht in Folie gewickelt werden. Weil sich der OEM-Ringwickler in Kombination mit den Palettiermodulen von Qimarox integrieren lässt, können bei den Integration- und Hardwarekosten von Entverpackungsanlagen weitere Einsparpotenziale realisiert werden.

Qimarox ist zurzeit äußerst erfolgreich mit dem Highrunner mk7, einer modulbasierten, serienmäßig produzierten Palettiermaschine, die oft in Kombination mit einer Folienwickelmaschine zum Einsatz kommt. Durch Erweiterung der Produktpalette mit einem Standard-Ringwickler können die Integration- und Hardwarekosten noch geringer ausfallen. Genau wie die Palletttiermodule und andere Komponenten liefert Qimarox den OEM-Ringwickler ohne Steuerung. Dadurch ist es Systemintegratoren möglich, die Steuerung von Palettiermaschine wie Ringwickler und eventueller sonstiger Systemkomponenten in einer einzigen Steuerkonsole zu kombinieren.

Qimarox unterscheidet sich mit seinem Angebot von anderen Herstellern in der Materialverarbeitungsbranche, die ihre Komponenten in der Regel mit eigener Steuerung liefern. Dies führt dazu, dass jede Komponente einer Verpackungsanlage völlig unnötigerweise ihre eigene Steuerkonsole hat, während grundsätzlich eine Steuerkonsole für das gesamte System ausreichen würde. Mit den Komponenten von Qimarox können Systemintegratoren außerdem die Steuerung und die Integration der verschiedenen Komponenten vereinfachen.

Modulkonzept
Genau wie die vertikalen Transportsysteme und Palettiermaschinen von Qimarox unterscheidet sich diese Maschine durch eine hohe Kapazität eine gute Qualität und ein modulbasiertes Design.

Der OEM-Ringwickler ist ein Ringwickler mit einer Stahlkonstruktion auf vier Säulen. Das Ergebnis ist eine Folienwickelmaschine, die im Vergleich zu den herkömmlichen Drehtisch- oder Armwicklersystemen stabiler und robuster ist und dadurch höhere Geschwindigkeiten (bis zu 100 Paletten pro Stunde) erreichen kann. Der OEM Ringwrapper ist mit einem Vordehnsystem ausgestattet, mit dem die Folie um 300 Prozent gestreckt werden kann. Weil die Folie zudem dosiert und unter konstanter Spannung angebracht wird, ist dadurch relativ wenig Folie zur Stabilisierung der Ladung notwendig. Weil ich nicht die Palette, sondern die Folie dreht, können auch äußerst instabil gestapelte Paletten problemlos in Folie gewickelt werden.

Perfekt gewickelte Paletten
Der OEM Ringwrapper kann auf jeder Höhe mit dem Wickeln starten und stoppen, sodass beispielsweise auch gestapelte Paletten gesondert stabilisiert werden können. Das durchdachte Folienschweiß- und Schneidesystem bringt eine doppelte Schweißnaht bei kontrollierter Temperatur und Schweißzeit an. Das Ergebnis: perfekt gewickelte Paletten ohne lose hängende Folie. Das bedeutet, dass diese Paletten keine Störungen in automatischen Lagersystemen verursachen werden. Der OEM Ringwrapper bietet die Möglichkeit, automatisch ein Blatt einzulegen, wodurch die Paletten je nach Wickelprogramm Staub dicht oder sogar wasserdicht verpackt werden können.

Dank des einzigartigen Designs ist der OEM Ringwrapper sehr einfach in Handhabung und Wartung und äußerst preisgünstig in der Anschaffung. Durch die Option eines automatischen Systems zum Wechseln der Folienrollen wird ein unnötiger Stillstand der Maschine verhindert. Das Modulkonzept, das so viel wie möglich auf Standardkomponenten setzt, erleichtert die Reparatur bzw. den Austausch einzelner Teile. Weil der OEM Ringwrapper eine standardisierte Maschine ist, die serienmäßig produziert wird, sind die Produktionskosten und damit auch die Anschaffungskosten im Gegensatz zu vergleichbaren Folienwickelmaschinen gering.

Schnelle Installation, einfache Integration
Qimarox liefert den OEM Ringwrapper ausschließlich an Systemindikationen und OEM-Hersteller. Die Maschine wird ab Werk komplett verkabelt und mit Sensoren, Motoren und Steuersoftware geliefert, damit die Installationszeit auf ein Mindestmaß beschränkt bleibt und die Integration mit dem übrigen System, zu dem u. a. Palettiermaschinen, Palettierroboter und/oder Transportbahnen gehören, wird vereinfacht. Selbstverständlich kann der OEM Ringwrapper komplett in den Highrunner mk7, die Palettiermaschine von Qimarox, integriert werden.

Interessenten können den OEM Ringwrapper im Vorführzentrum von Qimarox in Harderwijk/Niederlande gerne in Betrieb besichtigen.

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Nobelstraat 43
3846  CE Harderwijk
NIEDERLANDE
(Hier Standort auf der Karte ansehen)