DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Bildung macht den Meister: Bildungsmesse Heilbronn feiert Rekordbesucherzahlen - Losberger informierte über sein Ausbildungsangebot im Bereich Zelte, Hallen und Modulbauten

  • 06/07/2017, Bad Rappenau (Baden-Württemberg)

  • Im Mai 2017 startete die Bildungsmesse der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer Heilbronn-Franken in die nächste Runde. Das Losberger-Team informierte über sein Ausbildungsangebot im Bereich Zelte, Hallen und Modulbauten.

 

Informationen anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Am Donnerstag, den 18.05.2017, startete die Bildungsmesse der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer Heilbronn - Franken. Die Veranstaltung fand für drei Tage im Veranstaltungszentrum Intersport redblue und Bildungs- und Technologiezentrum in den Böllinger Höfen statt. Die größte Messe in der Region für Ausbildung, Studium und Beruf lockte mehr als 180 Unternehmen, Behörden, Schulen und Bildungsinstitutionen nach Heilbronn. Die Aussteller informierten über Ausbildungsangebote und Studienmöglichkeiten in technischen, kaufmännischen und dienstleistungsorientierten Berufsbildern.

Getreu dem Veranstaltungsmotto: „Theoretisch kann ich praktisch alles!" fanden sich über 3.700 angemeldete Schüler auf der Bildungsmesse ein. Damit stellte das Event einen neuen Besucherrekord auf. Die Schüler besuchten die Messestände der Aussteller und nahmen an den interaktiven Erlebniswerkstätten der Handwerkskammer teil. Ob Hand anlegen im Landschaftsgartenbau oder Donuts verzieren in der Backstube, die Bildungsmesse deckte alle Interessensfelder ab. Die Schüler hatten ebenfalls die Möglichkeit, sich über aktuell freie Plätze zu informieren und sich im Speed-Dating den Unternehmen direkt vorzustellen.

Auch das Losberger-Team rund um die Ausbildungsleiterin Daniela Schöllhammer war vertreten. „In der heutigen Zeit ist es sehr wichtig, Plattformen wie die Bildungsmesse zu nutzen, um neue Nachwuchstalente zu werben und als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden", erklärte Schöllhammer. Der Losberger-Stand wurde gut besucht und so hatte das hochmotivierte Team, bestehend aus Auszubildenden, DHBW-Studenten und Betreuern, alle Hände voll zu tun. „Es ist schön, von eigenen Erfahrungen zu berichten und jungen Menschen bei ihren ersten Schritten in das Arbeitsleben weiterhelfen zu können" freute sich Aileen Fahner, DHBW-Studentin bei Losberger.

Das Team informierte über Ausbildungsmöglichkeiten zum Industriekaufmann (m/w), Konstruktionsmechaniker (m/w) und der Fachkraft für Lagerlogistik (m/w), sowie über die dualen Studiengänge BWL- Industrie und BWL- International Business.

Die Auszubildenden und Studenten verteilten frisches Popcorn und Give-Aways wie z.B. Rucksäcke und Stressbälle an die Standbesucher. „Durch die gute Zusammenarbeit in unserem Team hatten wir drei erfolgreiche Tage auf der Bildungsmesse und auch eine Menge Spaß miteinander" resümierte die Losberger Ausbildungsleiterin, „ein Dankeschön an alle interessierten Besucher, mit denen wir erste wertvolle Gespräche führen konnten und uns derzeit über zahlreiche Bewerbungen freuen. Somit war die Bildungsmesse ein voller Erfolg, weshalb wir auch nächstes Jahr wieder am Start sein werden."

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Gottlieb-Daimler-Ring 14
74906  Bad Rappenau
Baden-Württemberg - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)