DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

RFID in der Cloud

  • Modell: L-mobile log 2.0

Zum Verwalten von Objekten, unabhängig vom Ort und vom Zugangsgerät.


Ausführliche Beschreibung von RFID in der Cloud

L-mobile log 2.0 ist eine Internet-Plattform, in der Informationen zu Objekten zentral gespeichert werden können. Dank modernen Cloud Computings haben Sie so Zugriff auf alle benötigten Daten – an jedem Ort und in jedem Augenblick. Ausgestattet mit RFID-Tag oder Barcode lassen sich Objekte jederzeit eindeutig identifizieren. Hinterlegte Daten können eingesehen und bearbeitet, Partnern oder Kunden können verschiedene Lese- oder Schreibrechte gewährt werden.

Hohe Investitionskosten entfallen, denn Sie benötigen weder teure Server noch geschultes IT-Personal. Sie zahlen monatlich nur für diejenige Leistung, die Sie in Anspruch nehmen. L-mobile erledigt die Wartung samt IT-Administration für Sie.

L-mobile log 2.0 bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten:

Im Asset Management behalten Sie den Überblick über den Zustand und die Einsatzfähigkeit Ihrer Sachanlagen wie Werkzeug oder Maschinen. Mit L-mobile log 2.0 werden Veränderungen des Standorts und des Bestandes umgehend verbucht. Diese Transparenz macht Ihre Anlagegüter jederzeit für die Produktion verfügbar. Kapital wird freigesetzt, denn auf teure Überbestände können Sie verzichten.

Jeder Standort und jede Maschine lässt sich eindeutig identifizieren mithilfe von Barcodes oder RFID-Tags. So wissen Sie stets, welche Assets sich wo befinden, da sich jeder Vorgang eindeutig nachvollziehen lässt. Das sichert den optimalen Einsatz.

Auch für die Verwaltung von Assets im Büro eignet sich L-mobile log 2.0. hervorragend. Die automatische Identifikation von Möbeln, von IT-Geräten und anderen Einrichtungsgegenständen durch mobile Geräte spart Zeit und macht die Inventur unkompliziert. Moderne RFID-Tags ermöglichen das Erfassen aller Objekte im Vorübergehen. Abweichungen gegenüber dem Soll-Bestand werden automatisch erkannt.

Im Prüfservice können Sie auch ausserhalb der eigenen Firma auf relevante Daten zugreifen. Sämtliche Informationen stehen Ihnen dort zur Verfügung, wo Sie sie brauchen. Jeder Prüfling lässt sich schnell und eindeutig identifizieren. Und die Ergebnisse können unmittelbar vor Ort  revisionssicher und unkompliziert abgelegt werden. Ihr Kunde hat die Möglichkeit, alle Prüfergebnisse umgehend einzusehen.

Um Ladungsträger effizient einsetzen zu können, muss man deren gegenwärtigen Standort, den Zustand und die Verfügbarkeit kennen. L-mobile log 2.0 bringt Transparenz in den Ladungsträgerkreislauf, auch wenn diese Ihr Unternehmen verlassen. Dadurch lässt sich der Schwund deutlich reduzieren, der Behälterbestand optimieren und Sie sichern die optimale Verfügbarkeit!

Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-14814484