Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinien

Gebrauchtgeräte sind bei vielen Kunden beliebt, sei es als preiswertes Einstiegsgerät oder zum günstigen Aufstocken der Kapazität. Der Kauf von Gebrauchtgeräten birgt jedoch Risiken - zum Beispiel mangelhafte Funktion oder ungeklärte Ersatzteilversorgung. Diese Zweifel räumt Kemapack nun mit seinem transparenten 5-Sterne-Bewertungssystem samt gestaffelter Gewährleistung aus.

Die Gebrauchtgeräte werden durch die erfahrenen Servicetechniker von Kemapack auf Schraube und Zahnrad geprüft. Dabei werden insbesondere folgende Aspekte analysiert: Wie sieht das Gerät aus? Wie alt ist es? Gibt es bereits Nachfolgemodelle? Wie ist der Zustand der Verschleißteile? Wurde das Gerät regelmäßig gewartet? Können noch Ersatzteile beschafft werden - und für wie lange - und gibt es noch Verbrauchsmaterial für das Gerät.

Nach dieser ausgiebigen Prüfung vergeben die Kemapack-Servicetechniker laut einer festgelegten Qualitätstabelle ein bis fünf Sterne. Nur Geräte mit drei Sternen oder mehr kommen in den Verkauf - knapp 70 Prozent der Geräte schaffen den 5-Sterne-Check nicht, werden also aussortiert und verschrottet. So kann der Käufer sicher sein, ausschließlich hochwertige Gebrauchtgeräte zu erwerben.

Ein weiterer Pluspunkt beim Erwerb von Kemapack-Gebrauchtgeräten ist der umfassende Service bei Reparatur, Wartung und Ersatzteilen - er steht dem 5-Sterne-Service bei Neugeräten in nichts nach.