DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Kemapack stellt das neue Stahlband-Umreifungsgerät 91419 vor.

  • 30/01/2014, Landsberg

  • Das Gerät mit der Bezeichnung 91419 ist ein leichtes, einfach zu bedienendes und vor allem ergonomisches Gerät für den manuellen Einsatz.

 
Es eignet sich für leichte Anforderungen und die Verarbeitung von blanken oder gebläuten Stahlbändern mit Breiten von 13, 16 oder 19 mm. Das Umreifungsgerät verschließt die Stahlbänder hülsenlos und sorgt für eine hohe Verschlussfestigkeit und maximale Sicherheit.

Durch eine robuste Gerätekonstruktion und die wartungsarme Mechanik ist das günstige Einsteigergerät für geringe Umreifungsaufkommen auch in rauen Arbeitsumgebungen bestens geeignet.

Technische Daten:

  • Abmessungen (LxBxH): 380 x 110 x 280 mm
  • Gewicht: 3,75 kg
  • Verschlussart: hülsenlos
  • Verschluss-Kerbung: 3-fach
  • Spannkraft: bis 6.000 N
  • Zugfestigkeit: bis ca. 950 N/mm2
  • Für Umreifungsbänder: Verpackungsstahlband
  • Bandbreiten: von 13 mm - 19 mm
  • Bandstärken: von 0,40 mm - 0,63 mm