DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Kemapack: Transportverpackung als Imageträger?!

  • 09/05/2011, Landsberg

  • Kemapack bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung Ihrer Transportverpackung

 


Die Verkaufsverpackung ist bekannt für ihre Ausstrahlung. Designer, Webeagenturen und Verpackungsspezialisten verwenden ihr ganzes Können, um die Wirkung der Verkaufsverpackung maximal zu entfalten. Der Kunde soll angesprochen und begeistert werden; das Design soll das Produkt repräsentieren und seine Vorteile symbolisieren.

Im Gegensatz dazu wird die Transportverpackung oft kläglich vernachlässigt. Dabei ist es genau sie, die der Geschäftspartner zuerst sieht. Auch beim Eintreffen von Ware beim Empfänger ist der äußere Eindruck der erste entscheidende. Sieht die Verpackung professionell aus? Assoziiert der Empfänger ein unbeschädigtes Produkt oder denkt er bereits beim Eintreffen an Bruch? Ist der Versender ein guter, vertrauenswürdiger Geschäftspartner? So entscheidet der Zustand der Transportverpackung maßgeblich über das Image des Versenders.

Kritische Stimmen merken an dieser Stelle gerne an, dass Ware schließlich im Lager eintrifft und der Entscheider oder Einkäufer diese gar nicht zu sehen bekommt. Das stimmt, aber Achtung: eine schlechte Erfahrung im Lager spricht sich schnell bis zum Einkauf durch!

Eine Verpackung sollte beim Empfänger so eintreffen, das diese einen positiven Eindruck hinterlässt: Stabil, ordentlich und möglichst sauber. Mit einfachen Maßnahmen lässt sich der Zustand einer jeden Verpackung verbessern.

Zeigen Sie Selbstbewustsein! Beispielsweise können bereits bei der Wahl von Umreifungsbändern einige Punkte beim Empfänger verbucht werden: Bedruckte Umreifungsbänder repräsentieren Ihr Unternehmen durch Verwendung des Logos und der Hausfarben besser, als Standardware. Moderne Druckverfahren erlauben es, sowohl Umreifungsbänder aus PP als auch aus PET zu bedrucken. Dabei sind der Individualität keine Grenzen gesetzt, sogar Sonderfarben sind ohne Weiteres möglich. Zusätzlicher Vorteil: An unbeschädigten Bändern ist es dem Empfänger auf den ersten Blick möglich zu erkennen, dass die Verpackung ungeöffnet ist und die Ware auf dem Tranport nicht beschädigt oder manipuliert wurde.

Interessenten bieten wir die Möglichkeit, sich anhand eines kostenlosen Musterkartons von der Qualität und Leistung individuell bedruckter Umreifungsbänder zu überzeugen!