DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Abstützelement (Inosol IWS18-001)

  • Funktion: Einfach wirkend
    Anschlüsse: 1x Drucköl
    Betätigung: Hydraulisch gegen Federkraft


Informationen anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Abstützelement

Bei diesen Elementen findet keine herkömmliche Erzeugung der Abstützkraft mittels einer Klemmbuchse statt. Aus diesem Grund mindert auch evtl. eindringende Feuchtigkeit die Abstützkraft nur unwesentlich.

Der Abstützbolzen ist gegen Verdrehung gesichert, d. h. beim Austausch der handelsüblichen Druckstücke muss der Abstützbolzen nicht gegengehalten werden. Da diese Elemente verdrehgesichert und auch sehr querkraftunempfindlich sind, können auch asymmetrische Druckstücke/Druckschrauben verwendet werden.

Diese Eigenschaften, in Verbindung mit dem schlanken oberen Teil der Elemente, ermöglicht auch den Einsatz zur Bearbeitung sehr filigraner Bauteile. Im Vergleich zur Baugröße, erzeugen diese Elemente sehr hohe Abstützkräfte.

Diese Elemente weisen ein vernachlässigbar geringes Setz- und Dehnverhalten auf.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Betriebsdruck: ab 35 bar
  • Verdrehsicherung integriert
  • Geringes Setzverhalten
  • Querkraft unempfindlich
  • Keine Gehäusebelüftung erforderlich
  • Kompakte Bauform
Max. Betriebsdruck 250 bar
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-981555056