DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

INKA Paletten: Personalisierte Exportzertifikate im Internet

  • 18/12/2008, Siegertsbrunn

  • Die INKA Paletten GmbH bietet auf ihrer Website www.inka-paletten.com einen neuen Service zum Download personalisierter Exportzertifikate für Einwegpaletten

 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Mit diesem neuen Service können Exporteure gegenüber dem Zoll dokumentieren, dass die Ladungsträger produktionstechnisch bedingt frei von Holzschädlingen sind und damit den länderspezifischen Importbestimmungen entsprechen. Exporteure brauchen sich für den Service lediglich einmal anzumelden und können dann die gewünschten Zertifikate gleich ausgefüllt ausdrucken.

"Der neue Service macht den Export mit unseren Paletten noch einfacher", so Andreas J. Heinrich, Produktmanager bei der INKA Paletten GmbH. "Die Exporteure sparen wertvolle Zeit, weil alle Stammdaten wie Firmenname und Adresse bereits maschinell im Exportzertifikat stehen. Außerdem sehen diese Exportdokumente professioneller aus als von Hand ausgestellte."

Das Verfahren: Kunden melden sich einmal mit ihren vollständigen Daten auf www.inka-paletten.com an und erhalten einen Benutzernamen und ein Passwort. Damit angemeldet haben die Exporteure direkten Zugriff auf alle Exportzertifikate.

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Bahnhofstr. 21
85635  Siegertsbrunn/München
Bayern - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)