DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Neu konzipierte Geräteserie von Genkinger-HUBTEX


 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Für Paletten, Langgut und andere mittelschwere Lasten in extrem schmalen Gängen hat Genkinger-HUBTEX zusammen mit der Muttergesellschaft HUBTEX in Fulda kleine, kompakte und wendige Mehrwege-Seitenstapler entwickelt, die unter den Bezeichnungen Serie 2110 und 2100 ab sofort verfügbar sind. Die Tragfähigkeiten reichen abgestuft von 800 kg über 1200 kg, 1600 kg und 2000 kg bis zu 2700 kg.

Für den Einsatz in Baumärkten, bei Baustoff- und Leichtprofil-Produzenten oder Fensterherstellern wurden die Geräte im gemeinsamen Entwicklungszentrum in Fulda von Genkinger-HUBTEX und HUBTEX entworfen. „Die beiden neuen Serien bieten die solide Qualität und robuste Ausführung, die der Markt von uns gewohnt ist", erklärt Ralf Jestädt, Geschäftsführer von HUBTEX und Genkinger-HUBTEX. Fahrwerk und Bereifung sind so konzipiert, dass sowohl Innenbereiche, z.B. Industriefußböden, und Außenbereiche mit Verbundsteinpflaster und Asphalt befahrbar sind. Um die Betriebskosten gering zu halten, wird die bewährte AC-Technik für Pumpen und Antrieb eingesetzt. Gleichzeitig wurde auf kostenrelevante Bedienelektronik verzichtet, ohne dass Komfort und Feinfühligkeit für Lenkbewegungen und Mastfunktionen beeinträchtigt wären.
„Es handelt sich um ein echtes Universalgerät", so Jestädt. Bei kurzen Transportstrecken erfolgt die Bedienung über eine Multifunktionsdeichsel, für längere Fahrstrecken wird die Deichsel durch eine komfortable Fahrerstandkabine mit guter Rundumsicht ersetzt. Durch ihre Stabilität erlaubt die Kabine Hubhöhen von über 5,50 m.
Als klassische Mehrwege-Seitenstapler verfügen die Geräte der Serien 2100 und 2110 über eine sehr gute Positioniergenauigkeit bei Ein- und Auslagervorgängen, und über extrem gute Wendigkeit: Der kleinste Radius beträgt nur 1235 mm.

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Industriepark West
Werner-von-Siemens-Str. 8
36041  Fulda
Hessen - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)