DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

HUBTEX: Cemat als positiver Brennpunkt


 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Eine im Markt einzigartig breite Gerätepalette für Lasten von 800 kg bis 230 t präsentieren
HUBTEX und Genkinger-HUBTEX (Stand K09 in Halle sowie Freigelände F14) auf der diesjährigen Cemat. Die Messe steht für beide Unternehmen ganz im Zeichen von Neuheiten, die vor Ort als echte Premieren gezeigt werden:

  • Durch einen neuen Elektro-Mehrwegeseiten-Stapler für den Außeneinsatz bekennt sich HUBTEX zu ökonomischen green logistics.
  • Durch einen Plattformwagen und einen Elektro-Zugkopf im Bereich Schwerlast wird gezeigt, wie Design und Funktionalität sich bei einer Tragkraft von 40 Tonnen bzw. 50 Tonnen nicht ausschließen.
  • Seitenstapler: Mit einer technisch und vom Design her neuen Serie macht HUBTEX den Kunden in einem der volumenstärksten Marktsegmente attraktive Angebote. Diese Innovation ist Ergebnis der vor gut einem halben Jahr begonnenen Zusammenarbeit mit den Erfindern des Seitenstaplers, dem italienischen Unternehmen Battioni & Pagani.
  • Universalstapler: Die vor knapp einem Jahr erfolgreich gelaunchten Universalstapler der DQ-Serien werden in Einsatzbeispielen und Weiterentwicklungen vorgestellt.
  • Genkinger-HUBTEX stellt eine neue Serie deichselgeführter Fahrzeuge vor. Diese Geh-Gabel-Hochhubwagen verfügen über moderne Technik und zeichnen sich durch einen attraktiven Preis aus.
Ralf Jestädt, Geschäftsführer von HUBTEX und Genkinger-HUBTEX erklärt: „Die Cemat hat für uns insofern eine hohe Bedeutung, als sie - wie in einem Brennpunkt - die Entwicklungen unserer verschiedenen internationalen Märkte bündelt und potenziert. Wenn Cemat, dann Innovationen ist für dieses Jahr unser Motto." Durch weitere, derzeit noch nicht preisgegebene, sondern Anfang Mai in Hannover sowohl an einem Indoor- als auch an einem Outdoor-Stand präsentierte technische Innovationen werde die HUBTEX-Unternehmensgruppe ihre Engineering-Kompetenz unterstreichen.
Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Industriepark West
Werner-von-Siemens-Str. 8
36041  Fulda
Hessen - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)