DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Drehriegel

  • Für zuverlässige und sichere Verriegelung, auch wenn hoher Anpressdruck gefragt ist.


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Drehriegel

KIPP Drehriegel - für das sichere verschließen von Türen, Behälterdeckeln und Klappen im Bereich der Schaltschrank-, Klima- und Maschinenindustrie.

Für nahezu jede Gehäuseform und Anwendung findet sich im KIPP-Sortiment der passende Drehriegel mit Schutzart IP65.

KIPP Drehriegel werden in der Standard-Version mit einem Steckschlüssel nach Industrienorm bedient und sind sowohl rechts als auch links einsetzbar.

Kern und Gehäuse werden aus hell verchromter, verzinkter Druckgusslegierung gefertigt. Durch den inneren O-Ring, sowie die Außendichtung, können weder Schmutz noch Feuchtigkeit in das Gehäuse eindringen. KIPP Drehriegel sind teilweise abschließbar und in schwarz sowie Kunststoff lieferbar. Staubkappen, Öffnungsgriffe und die passenden Steckschlüssel runden das Programm ab.

Anwendungen, bei denen ein mittlerer Druck des Deckels gegen die Gehäusedichtung erforderlich ist, lassen sich durch die KIPP Drehriegel mit Stufenzunge lösen.

Für höchste Schließfestigkeit und optimalen Anpressdruck ist der KIPP Kompressions-Drehriegel die richtige Lösung: Die erste 90-Grad-Drehung bringt die Schließzunge in die Verschlussstellung. Bei der zweiten 90-Grad-Drehung wird der Deckel in axialer Richtung fest angezogen. Der Einsatz eines Planetengetriebes sorgt hier mit einem größeren Kompressionshub für sichere und optimale Schließeigenschaften.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-981555056