Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis und einen besseren Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinien

Hochwertig verzinkter Schnellbaucontainer statt Seecontainer als Reifenlager. Der Kunde spart bereits erheblich bei den Transport und Abladekosten.

Die Reifencontainer werden in zerlegter Ausführung angeliefert und können per Gabelstapler (kann auch für € 99,- zzgl. MWST. als Abladestapler von der Spedition mitgebracht werden) abgeladen werden. Dadurch sind die Anlieferungs- und Endladungskosten bedeutend geringer als bei Schiffscontainern.

Die Montage der Lagercontainer geht dank patentiertem Verschlusssystem werkzeugfrei, ohne bohren und schrauben.

Die Schnellbaucontainer werden aus verzinktem Feinblech nach dem so genannten „Best-Point-Verfahren" gefertigt, bei dem die schützende Zinkschicht nicht verletzt wird. Deswegen zeigen sich die Reifencontainer auch nach vielen Jahren noch in einem optisch einwandfreien Zustand.
Eine optional angebotene Beschichtung gegen Kondenswasser schützt das Lagergut vor Schwitzwasser.
Im Gegensatz zu den hermetisch verschlossenen Seecontainern sind die Reifencontainer von Hacobau GmbH so konstruiert, dass eine natürliche Durchlüftung der Container gegeben ist. So kann hereingetragene Feuchtigkeit beim Bestücken oder Wasseranhaftungen an den Reifen oder Felgen nach und nach verdunsten und vermindert damit die Gefahr einer Rostbildung.

Alle Reifencontainer in unterschiedlichen Längen und Breiten verfügen über sogenannte Staplertaschen, sodass die Container komplett oder die Bodengruppen mittels Stapler umgesetzt werden können.

Eine weiterer großer Vorteil der Staplerkufen liegt darin begründet, dass der hochwertige OSB - Holzboden nicht direkt mit dem Unterboden am Aufstellort in Berührung kommt und somit vor Staunässe geschützt ist

Die TÜV-geprüften und mit dem GS - Zeichen versehenen Schnellbaucontainer sind stirnseitig mit einer ein- oder zweiflügligen bandverzinkten Stahltür ausgestattet. Die Fertigung ist nach DIN ISO 9001 (Qualitätssicherung), DIN ISO 14001 (Umweltmanagement), OHSAS 18001 (Arbeitsschutz) zertifiziert.

Die Abmessungen für die 10-Fuß-Ausführung betragen 3,1 x 2,3 x 2,4 Meter, die der 20-Fuß-Variante 6,1 x 2,3 x 2,4 Meter, die der 40-Fuß-Variante 12,1 x 2,3 x 2,4 Meter und die der 60-Fuß-Variante 18,1 x 2,3 x 2,4 Meter.

Die Reifenlagercontainer sind auf Wunsch standardmäßig mit den passenden Reifenregalen, die eine optimale Lagerausschöpfung gewährleisten, ausgestattet.
Die Reifenregale von Hacobau GmbH wurden speziell zur schonenden Reifeneinlagerung entwickelt. Durch das spezielle Traversenprofil liegen die Reifen im Gegensatz zu Wettbewerbsregalen nicht auf den Kanten, sondern durch die abgerundeten Traversen wie in einem Bett. Dadurch werden Druckstellen vermieden, die bei herkömmlichen Reifenregalen durch die Kanten entstehen können.
Dieser Aspekt ist insbesondere bei der Einlagerung von Kundenreifen ( Winter-Sommerreifen) wichtig, da diese eine komplette Saison unbewegt im Reifenregal liegen.

Die Lagerregale von Hacobau werden durch stabile Traversen ausgesteift, sodass eine hohe Stabilität gewährleistet ist. Die Regale lassen eine beidseitige Bestückung und Entnahme der Reifen zu und sind bis 150kg je Ebene belastbar.
Einfache und leichte Montage durch Stecksystem.
Durch das Stecksystem erhalten die Regale "SUPER-PLUS" von Hacobau eine phantastische Stabilität, welche die hohe Materialgüte der Trägerkonstruktion und der Traversen noch unterstützt. Die Montage geht dank Stecksystem werkzeugfrei, ohne bohren und schrauben.

Die Reifenregale sind im Raster von 25 mm in der Höhe verstellbar und können damit auf die individuellen Reifengrößen eingestellt wird, sodass der Stauraum immer optimiert werden kann. Die individuelle Anpassung an unterschiedliche Reifengrößen und vorhandene Lagerräume wird durch 5 verschieden Reifenregal Breiten Rechnung getragen. (900mm, 1000mm,1.150mm,130mm und 1500mm)
Die Reifenregale von Hacobau gibt es auch als Doppelregale (Durchgreifregale), wodurch sich vorhandener Lagerraum ebenfalls optimieren lässt. Entsprechende Distanzhalte sorgen für zusätzliche Stabilität.

Für größere Einlagerungsbedarfe für Reifen bietet Hacobau GmbH Reifenlagerhallen mit günstiger Erdnagelbefestigung inkl. kostenfreier Typenstatik sowie Systembauhallen in Modulbauweise an.

Reifencontainer, Reifenlagerhallen und Reifenregale: Lagertechnik und Lagersysteme für höchste Ansprüche. Stabile Industrie-Qualität. Günstig direkt vom Hersteller Zu 100 % in Deutschland produziert.