DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Fachmesse „LogiMAT 2008“:
Graeff bietet Raumlösungen für Logistikprofis

  • 13/12/2007, Mannheim

  • Die Graeff Container und Hallenbau GmbH, Mannheim, präsentiert auf der Fachmesse „LogiMAT 2008“ ihre innovativen und kostengünstigen Raumlösungen auf einem eigenen Stand.

 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!
Als langjähriger Partner von Speditions- und Logistikunternehmen verspricht sich Graeff damit den weiteren Ausbau seiner guten Kontakte vor allem zum Branchenmittelstand.

Die „LogiMAT“, international führende Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, findet vom 19. bis 21. Februar 2008 in Stuttgart statt. Graeff präsentiert sich in Halle 4, Stand 105. Mit den branchenspezifischen Raumlösungen des Hallen- und Containerspezialisten sollen große und mittelständische Logistikunternehmen angesprochen werden, die die Erweiterung oder Neukonzeption ihrer Lager- und Umschlagsflächen planen.

Graeff zeigt auf der Messe das breite Spektrum der vorgefertigten Bauten, die sich aus den Basismodulen - Hallensegmente und Container – für die Logistikbranche errichten lassen. Denn kein Betrieb gleicht dem anderen, unterschiedliche Kundenstrukturen und unterschiedliche Aufgabenstellungen führen zu unterschiedlichen Baulösungen.

Als weiteren Pluspunkt nennt Heinrich Graeff, der Geschäftsführer des alteingesessenen Mannheimer Unternehmens, den Umstand, dass für die Hallen und Kombilösungen nur mit kurzen Planungs- und Genehmigungsphasen zu rechnen ist, was kurzfristiges Reagieren auf Kapazitätsengpässe erlaubt. Besonders geeignet für derartige Schnellschüsse ist die „Transfer 2000“, die bei einer Grundfläche von 500 qm in 24 Stunden montiert wird. Eine robuste Halle, die ohne Materialeinbußen in genauso kurzer Frist abgebaut und an anderem Standort, auch in veränderter Abmessung, wieder aufgebaut werden kann.

Neben dieser auf die Grundanforderungen reduzierten Halle baut Graeff selbstverständlich auch anspruchsvolle Anlagen, die Halle und Bürotrakt vereinen. Graeff baut Rolltore und Ladeschleusen ein, isoliert die Hallen nach Vorgabe des Kunden und hat fundiertes Wissen über Installation und Nutzung solarer Energie, die durch die großen Dachflächen, fast unabhängig vom Standort, hohe Effizienz versprechen. Welche Graeff-Halle dabei eingesetzt wird, bestimmen Parameter wie (stützenfreie) Breite, Traufhöhe und Anforderungen an die Statik.

Ein gefragtes Indoorbüro für Logistiker und Versandleiter ist das System „Control 2001 Plus“. Heinrich Graeff erklärt: „Dieses Raumsystem wurde speziell für die Verwendung im direkten Umfeld des Betriebsgeschehens entwickelt. Nicht nur die Überwachung der Abläufe ist dabei von Bedeutung, abgeschlossene Räume garantieren auch die vertrauliche Bearbeitung von Aufträgen.“
Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Ruhrorter Straße 2-6
68219  Mannheim
Baden-Württemberg - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)