DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Laborwaagen

Präzisions- und Analysenwaagen und Feuchtebestimmer.


Ausführliche Beschreibung von Laborwaagen

Präzisionswaagen: kompakte Abmessungen, vorteilhaft bei eingeschränkten Platzverhältnissen. Prozentbestimmung -  ermöglicht das Einwägen auf einen vorgegebenen Wert (100%) imd das Feststellen von Abweichungen von diesem Sollwert.  Datenschnittstelle RS-232: zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk; Stückzählen: referenzstückzahlen wählbar (Anzeigenumschaltung von Sück auf Gewicht); getrennte Speicher für das Gewicht des Tarafäßes und der Rezeptur-Bestandteile (Netto-Total).

Analysenwaagen: mit Single-Cell-Technologie - Weiterungwicklung des Kraftkompensationsprinzips (Spule in einem Permanent-magneten) mit höchster Präzision;  Wägeeinheiten -  per Tastendruck umschaltbar z.B. auf nichtmetrische Einhelten; Datenschnittstelle RS-232 und USB: zum Anschluss der Waage an einen Drücker, PC oder Netzwerk.

Feuchtebestimmer: Halogen-Quarzglasstrahler 400 W. Sichtfenster auf die Probe, sehr hilfreich bei der Ersteinstellung. Waageinterner Speicher für den automatischen Ablauf von 10 Trocknungsprogramm und 100 durchgeführte Trocknungsprozesse; der letzte Messwert bleibt solange im Display stehen, bis er durch eine neue Messung überschrieben wird; Probenbezeichnung für bis zu 99 Proben, 2-stellig, frei programmierbar, wird im Messprotokoll angedruckt; Trocknungsmodi: Standardtrocknung, Stufentrocknung, Sanfte Trocknung, Schnelltrocknung; GLP/ISO-Protokollierung: von Wägedaten mit Datum, Uhrzeit und Seriennummer.

Zugehörige Produkte zu: Laborwaagen
Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-4293523995