DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Druckluft- / Sandstrahlen-Kabine

  • Marke: Finimac
  • Modell: VP

Die VP-Serie bezieht sich auf  Maschinen, die das Schleifmittel mit einem "Druckluft"-System bearbeiten.


Klicken Sie hier, um Preise und Informationen zu verwandten Produkten innerhalb dieser Kategorien zu erhalten:

Ausführliche Beschreibung von Druckluft- / Sandstrahlen-Kabine

Die Serie "VP" beeinhaltet Maschinen, die das Schleifmittel mit Druckluft bearbeiten. Diese Serie umfasst zwei Standard-Modelle sowie die erweiterten Dimensionen des Arbeitsbereiches. Alle Modelle beeinhalten einen zentrifugalen Staubabscheider für die Beschaffung und Wiederherstellung des Schleifmittels. Der Separator bietet eine doppelte Anpassung, was das Arbeiten mit Schleifmitteln mit verschiedenen Größen und Gewichten erlaubt. Damit wird ein excellentes Ergebnis der Staub-Ausschöpfung erreicht. Alle Teile der Maschinen sind mit Epoxid-Pulver gestrichen, um sie wirklich beständig zu machen. Spezielle abriebfeste Gummiplatten sind die Auskleidung der Innenwände der Kabine und der Staubabscheider.

Dank der technischen Merkmale und dem Bau dieser Maschinen können Produkte mit folgenden Merkmalen bezogen werden:

  • hohe Qualität
  • lange Lebensdauer
  • großeVielseitigkeit

Sie können mit Schleifmitteln aller Art und Größe arbeiten, wie z.B.

  • Glasperlen
  • Korund und Sand
  • Kunststoff-Granulat
  • Pflanzliches-Granulat
  • metallische Körner

Der Luftdruck beim Bedienen der Maschinen schleudert das Schleifmittel durch eine spezielle Pistole, die durch eine abriebfeste Leitung, mit dem Schleifmittelbehälter verbunden ist. Sobald man die Druckluft aktiviert hat, liefert der Tank das Schleifmittel durch die Rohrleitung zu der Pistole. Heraus kommt ein Auswurf mit großer Kraft und hoher Arbeitskapazität (ca. 4-5 mal höher als von der Vakuum-Maschine). Die Pistole kann leicht bewegt werden, um den Wurf in Richtung des Stückes, dass zu behandelnden ist, zu positionieren.

Als Resultat wird die Behandlung schnell und effektiv, und hängt von den folgenden Eigenschaften ab:

  • der Druck der komprimierten Luft
  • die Art des Schleifmittels
  • der Durchmesser der Düse und seine Form
  • die Zeit der Behandlung

Die möglichen Oberflächenbehandlungen:

  • Entfernen von verunreinigten Materien
  • Entgraten
  • Härten der Kugelstrahlen
  • Oxidation
  • Verglasung für ästhetische Zwecke
  • Lack-Entfernung
  • Vorbereitung von Oberflächen für die Verankerung von Metallen, Farben, Gummi etc

Die Maschinen dieser Baureihe sind in erster Linie zusammengesetzt aus:

  • Arbeits-Kabine
  • Fliehkraft-Staub-Separator für die kontinuierliche Wiederherstellung des Schleifmittels, um die Rückstände der Arbeit zu entfernen
  • Schleifmittel-Tank, geeignet für das Arbeiten mit Luftdruck
  • Doppelwand-Filtersack für die Staub-Absaugung der Umgebungs-Luft. Die Tasche kann durch Filter von verschiedenen Typen (siehe Katalog) ersetzt werden.
  • Staub-Absaug-Filtern, mit großen Oberflächen-Kartuschen, komplett mit selbstreinigendem automatischem Zyklus, der Druckluft produziert

Auf Wunsch können die Maschinen mit folgendem Zubehör geliefert werden:

  • Manuellem Drehtisch
  • Wagen mit manuellem Drehtisch
  • Innen- und Außenlaufband
  • Automatischer Drehtisch mit schwingender Pistolen-Halterung
  • Drehtrommel für die automatische Behandlung von Befunden
Höhe der Arbeitsfläche 850 mm
Abmessungen 600x600x2.200 mm
Abmessungen Filter 1.200x800x2.350 mm
Gewicht 210 kg
Gewicht Filter 380 kg
Fläche Filter 15 qm
Druckluftverbrauch 1500-1450 lt/1
Vakuum-Power 4 HP
Leistung 3,1 kW
Modellname Maße Arbeitsbereich Gesamt-Maße (Kabine) Gewicht
VP2 1.100x850x750 mm 1.180x1.000x1760 mm 260 kg
VP3 1.500x1.200x900 mm 1.580x1.350x1.910 mm 410 kg
Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-981555056