DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

E+P und IBM Deutschland: Workshop
Wettbewerbsfaktor Warehouse-Logistik

  • 10/08/2010, Boppard-Buchholz

  • Die Warehouse-Logistik entwickelt sich immer mehr zu einem relevanten Wettbewerbsfaktor – vor allem durch die rasante technische Entwicklung.

 
Wie sich die eigenen Prozesse IT-gestützt optimieren lassen, erfahren IT- und Logistikverantwortliche in einem neuen Workshop am Institut für Angewandte Warehouse-Logistik (IAW). In Zusammenarbeit mit IBM Deutschland und Ehrhardt + Partner (E+P) lädt das IAW am 23. September 2010 interessierte Fachbesucher in das Logistikzentrum nach Boppard-Buchholz ein. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

„Immer mehr Unternehmen erkennen in der Warehouse-Logistik einen zentralen Werttreiber und Wettbewerbsfaktor", beschreibt Marco Ehrhardt, geschäftsführender Gesellschafter von Ehrhardt + Partner, die Grundidee für den Workshop. „Die wichtigste Herausforderung liegt heute in der optimierten Planung und Steuerung marktgerechter Waren- und Informationsströme. Die IT spielt dabei eine entscheidende Rolle, hier sind enorme Effizienzgewinne möglich. Deshalb setzen wir mit dem aktuellen Workshop genau an dieser Stelle an." Zwei wesentliche Schwerpunkte des eintägigen Workshops sind aktuelle Anforderungen in der Warehouse-Logistik sowie der Einfluss der Lagerverwaltung auf das Supply-Chain-Management. Die Teilnehmer erfahren außerdem, wie sie Optimierungspotenziale in ihrer Intralogistik erkennen und voll ausschöpfen können. Durch den zweiten, IT-geprägten Teil der Veranstaltung führen die Experten von IBM Deutschland. Hier stehen unter anderem offene Systeme, Schnittstellen und Datenbanken für die Logistik auf der Agenda.

Vor Ort im IAW-Logistikzentrum können die Teilnehmer selbst alle Workshopthemen praxisgerecht nachvollziehen und testen. Im IAW-Logistikzentrum ist auf rund 500 m2 ein vollständiges Lager mit modernen Warehouse-Technologien, wie beispielsweise Multi-Order-Picking, RFID, Inventurrationalisierung oder Ressourcenmanagement, eingerichtet und steht für die Workshopbesucher zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zum Workshopprogramm sowie zur Anmeldung finden Interessenten auf der Homepage von Ehrhardt+Partner. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung bis spätestens 17. September 2010 wird gebeten.
Telefon
Telefon Nr. ansehen
Adresse Alte Römerstraße 3
D-56154  Boppard-Buchholz
Rheinland Pfalz - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)