DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Ehrhardt + Partner: Top Logistik setzt auf
E+P-Lagerführungssystem LFS

  • 25/08/2010, Boppard-Buchholz

  • Edle Tropfen auf Lager: Ob rot, rosé oder weiß – Weine werden zunehmend direkt beim Winzer bestellt. Doch wie kommen die wertvollen Getränke zum Kunden? Zum Beispiel mit der Transport-Organisations-Partner GmbH (top Logistik).

 
Der Logistikdienstleister hat sich auf die Weinlagerung sowie -auslieferung spezialisiert und ist Bindeglied zwischen Winzer und Endverbraucher. So hochwertig und verschieden wie die Weine sind auch die Lager- und Auslieferanforderungen der Winzer und Weinhandels-gesellschaften an den Weinlogistiker. Um den individuellen Ansprüchen gerecht zu werden und künftig noch flexibler auf veränderte Kundenwünsche einzugehen, hat sich top Logistik für eine Restrukturierung der logistischen Prozesse im Zentrallager in Langenlonsheim entschieden. Unterstützung holte sich der Weinlogistiker dafür beim Lagerführungsexperten Ehrhardt + Partner (E+P).

Mehr als 200 Fahrzeuge sind täglich für top Logistik in ganz Deutschland unterwegs und liefern Weine an Privatkunden, die Gastronomie und den Fachhandel. Jährlich stellt der Weinspezialist so etwa 35 Millionen Flaschen zu. Neben rund 2.000 verschiedenen Artikeln an Flaschenware mit einem Lagerbestand von durchschnittlich 10 Millionen Flaschen Wein, Sekt sowie Spirituosen gehören auch 700 Geschenk- und Werbeartikel sowie Verpackungsmaterialien zur verwalteten Lagerware. Entsprechend den individuellen Kundenvorgaben werden die Weine in Kisten, Kartons oder anderen Verpackungsmitteln mit oder ohne Zugabeartikel zusammengestellt und ausgeliefert. top Logistik gehört zur WIV Wein International AG. Der Mutterkonzern betreibt am Standort Langenlonsheim eine eigene Weinkellerei. Direkt nach der Abfüllung werden die Produkte von top Logistik übernommen und bis zur Auslieferung gelagert. Darüber hinaus verwaltet der Weinlogistiker für WIV ein Zoll- und Steuerlager für die unversteuerte und unverzollte Zwischenlagerung von Artikeln. Der Logistikdienstleister bietet eine Vielzahl von Value Added Services - verschiedene kundenspezifische Dienstleistungen, die immer höhere Anforderungen an die vorhandene IT-Struktur stellen. Eine effektive prozessoptimierte Abwicklung sowie Transparenz über die Prozesse konnte mit der bestehenden Softwarelösung nicht mehr marktgerecht gewährleistet werden.

Projektumsetzung

Mit der Implementierung von LFS im Zentrallager in Langenlonsheim richtete Ehrhardt + Partner die direkte Anbindung an Kontraktspeditionen und Lieferanten ein. Dabei berücksichtigt das System die verschiedenen Lagerorte wie beispielsweise das Block-, Drive-in-, Regal- und Schmalganglager sowie die unterschiedlichen Lagerarten wie das Kühl-, Zoll- und Vorratslager. Zusätzlich werden über das integrierte Transportleitsystem die Fahrwege der Stapler im Lager automatisch optimiert. LFS ermöglicht bei top Logistik die Gesamtverwaltung von etwa 15.000 Artikeln mit einem vollständig gepflegten logistischen Artikelstamm. E+P lieferte zusätzlich ein Komplettpaket für die beleglose Kommissionierung, das 15 Talkman des weltweiten Marktführers Vocollect beinhaltete. Die Mitarbeiter von top Logistik werden heute über Headsets wegeoptimiert zu den relevanten Lagerplätzen geführt. Da jeder einzelne Pick-Vorgang in Echtzeit geprüft wird, verringert sich die Fehlerquote bei der Kommissionierung erheblich. Pro Tag werden in Langenlonsheim 500 Vollpaletten eingelagert sowie 200 Vollpaletten und 300 Mischpaletten ausgelagert. Etwa 3.000 Kommissionierpicks tätigen die Lagermitarbeiter täglich. In der Spitzenzeit im November steigen diese Werte um etwa 100 Prozent im Vergleich zum Jahresdurchschnitt. „Bei solch starken saisonalen Schwankungen ist top Logistik auf flexible Prozesse und ein extrem leistungsfähiges Lagerführungssystem angewiesen", so Marco Ehrhardt, geschäftsführender Gesellschafter von Ehrhardt + Partner.
Telefon
Telefon Nr. ansehen
Adresse Alte Römerstraße 3
D-56154  Boppard-Buchholz
Rheinland Pfalz - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)