DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Schwenkkran (eepos)

  • Als Säulen- und Wandschwenkkran mit Auslegern bis 6000 mm und 500 kg Tragfähigkeit erhältlich.


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Schwenkkran

Die eepos Schwenkkrane basieren auf den Aluminium-Kranprofilen und folgen der Baukastenphilosophie. Es können Ausleger von 2 bis 6 m Länge, abgestuft in 50 cm Schritten, realisiert werden. Sonderlängen sind ebenfalls kein Problem. Die Kranprofile sind leicht und stabil zugleich und ermöglichen zusammen mit dem durch Gebrauchsmuster geschütztem Fahrwerk ein superleichtes und ergonomisches Handling für Lasten bis 500 kg.

Seine durch Gebrauchsmuster geschützten Profilaufnahmen sorgen für eine optimale Profilbelastung und geringste Durchbiegung. Der einzigartige Schwenkmechanismus kombiniert die Vorteile von Gleit- und Gelenklager, wodurch beim Positionieren nur minimalste Kräfte aufgebracht werden müssen.

Die Montage des Schwenkkranes gelingt selbstverständlich in kürzester Zeit

Die Säule wird mit Hochlastankern im Boden befestigt, bevor die kompakte Schwenkeinheit eingesetzt wird. Ist das vorgefertigte Kranprofil dort eingesteckt, wird die horizontale Ausrichtung des Auslegers einfach und schnell über die beiden Abspannungen erledigt, die das Drehgelenk mit der Profilspitze verbinden. Da der Kranhauptschalter bereits in der Säule integriert ist, minimiert sich auch die elektrische Konfektionierung des Systems.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14812455