DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Etiketten

Für jeden Anlass das richtige Etikett


Ausführliche Beschreibung von Etiketten

Bei der Verwendung von Etiketten ist eine Vielzahl von Faktoren entscheidend. Nicht nur Eigenschaften, wie Größe, Farbe und Oberflächenbeschaffenheit spielen hier eine entscheidende Rolle. Eine Frage, die man sich gleich zu Beginn der Etikettenwahl stellen sollte, ist die des zu verwendeten Materials. Zur hochwertigen Produktkennzeichnung oder im industriellen Umfeld werden statt eines einfachen Papieretiketts Kunststofffolien eingesetzt, die sich je nach Folienmaterial insbesondere durch höhere Reißfestigkeit, Beständigkeit gegen Flüssigkeiten und Chemikalien, Witterungsbeständigkeit und nicht zuletzt durch eine höherwertige Optik auszeichnen.

  • Papier
  • Polyethylen
  • Polypropylen
  • Polyester
  • PVC
  • Acrylat
  • Polyimid
  • Aluminium
  • Polyurethan
  • Wärmeleitfolie
  • Sonstige

Aufgrund verschiedener Verarbeitungsformen, Materialdicken, Oberflächenbehandlungen, Klebstoffen und Trägermaterialien ergibt sich ein unendlich breites Spektrum an Haftverbünden zur Herstellung von kundenspezifischen Etiketten.

Alle Materialien können nach kundenspezifischen Wünschen mit gängigen Druckverfahren (z.B. Flexodruck, Siebdruck, Thermotransfer etc.) vorgedruckt werden. Abhängig vom Klebstoff sind sämtliche Materialien wieder ablösbar oder permanent haftend auf unterschiedlichen Untergründen verfügbar.

Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-14814575