DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Keimfreie weiße Röllchenschiene

  • Bestens geeignet für den Einsatz in feuchten, salzhaltigen, chemischen und sterilen Umgebungen

Ausführliche Beschreibung von Keimfreie weiße Röllchenschiene

Reinigung mit heißem Wasser, Seife, Bleichmittel, Ammoniak, Salzsäure, etc. möglich.

Zielbranchen:

  • Gartenbau: Transport von Blumentöpfen für deren anschließende Reinigung mit Wasser
  • Pharmaindustrie: Desinfektion und Hygieniesierung. Da die Röllchenschienen weder fett- noch ölhaltig sind, können sie in antiseptischen Reinräumen installiert werden, wo der tatsächliche Transport manuell erfolgt.
  • Nahrungs- und Lebensmittelindustrie: Desinfektion und Hygieniesierung ordnungsgemäße Abwasserentsorgung. Da die Röllchenschienen weder fett- noch ölhaltig sind, können sie in Nicht mit einer Fett oder Öl, sind sie auch lebensmittelecht. Für alle Lebensmittel geeignet.
  • Einrichtungen mit Salzkontakt: Einrichtungen in Meeresnähe oder mit direktem Salzwasserkontakt (Fischmärkte)

Charakteristika:

  • Extrudierter weißer Kunststoff ohne Farbstoffzusatz
  • Abstand zwischen den Bohrungen 16,5 mm für die Montage von jedwedem Röllchentyp (Versatz, Standard und Spurkranzröllchen)
  • Maximale Länge der Röllchenleiste 6.000 mm
  • Rollgefälle 3,5%, abhängig vom Kistentyp
  • Farben: weißlich

Vorzüge:

  • Speziell extrudierte Leiste zur Erhöhung der Biegsamkeit und um “dunkle” Schmutzzonen zu vermeiden.
  • Die Räder sind aus neuem, ungefärbtem Polypropylen gefertigt, um eine Beschädigung beim Auftreffen der Güter zu vermeiden.
  • Achsen mit einer Stärke von Ø 3 mm aus Edelstahl
  • Präzisionszuschnitt der Röllchenleiste, bei einem Toleranzwert von +/- 1 mm
  • Auslieferung der Röllchenleisten inkl. Montage der vordersten Röllchen, bei allen Leisten. Änderungswünsche bitte angeben.
  • Traglastkapazität vertikal uber 15 Kg, auf jedem Rad bei horizontal aufliegender Last
  • Möglichkeit der Anbringung von Löchern auf der Unterseite zum Abfluss von flüssigen und festen Stoffen beim Reinigungsprozess

Einsatzbereiche:

  • Rolltransport per Schwerkraft für alle Arten von Kisten
  • Rolltransportverbindung zwischen Arbeitsplätzen
  • Rollzufuhr zu Arbeitstischen
  • Materialrolltransport von verschiedenen Materialien
  • Transportgutzufuhr: da es sich um keimfreie Bauelemente handelt, sind diese Röllchenschienen für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet.
  • Pharmabereich: Verwendung in sterilen Räumen, zum Rolltransport von Elementen in steriler Umgebung
  • Geringere Geräuschentwicklung bei Betrieb

Der Grenzwert der maximalen Tragfähigkeit wurde an dem Punkt festgelegt, wo sich das Material beginnt zu biegen, sich aber noch nicht verformt: Wir empfehlen einen Support-Punkt bei jeder 500 mm Länge der Röllchenschiene vorzusehen.

 

Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-14812455