DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Cleveres Lagern und Abfüllen mit IBC-Stationen von DENIOS

  • 16/11/2011, Bad Oeynhausen

  • Die praktischen IBC-Stationen Typ Basic mit Lagerbock. Durch ihre vielen Details sind sie ein flexibles und nützliches Hilfsmittel im betrieblichen Alltag.
  • Firma: DENIOS AG

 

Für die sichere und gesetzeskonforme Lagerung von Gefahrstoffen in IBCs hat der Gefahrstoffspezialist DENIOS eine besondere Lösung entwickelt: Die praktischen IBC-Stationen Typ Basic mit Lagerbock. Durch ihre vielen Details sind sie ein flexibles und nützliches Hilfsmittel im betrieblichen Alltag.

DENIOS IBC-Stationen sind vollständig aus Polyethylen (PE) gefertigt. Polyethylen weist eine hohe Beständigkeit gegen Öle, Säuren und Laugen auf. Zusätzlich wird durch den vollständigen Verzicht auf Stahleinbauteile ein absoluter Korrosionsschutz erreicht. Das geringe Eigengewicht des Materials ermöglicht den mühelosen Transport. Für noch mehr Flexibilität sorgen serienmäßige Aussparungen an der Unterseite der IBC-Station. Das Befördern mit Gabelstapler oder Hubwagen ist so problemlos möglich.

Neben der großzügigen Wanne mit einem Auffangvolumen von 1.000 Litern besteht die 2-teilige Station aus einem robusten Fassbock. Dieser wird ebenfalls komplett aus Polyethylen gefertigt und in die Auffangwanne eingestellt. Zusätzlich verfügt er über Sicherheitsaufkantungen, die für eine stabile Positionierung des gelagerten Behälters sorgen. Insgesamt wird so eine Traglast von 2000 kg erreicht.

DENIOS bietet die IBC-Station in 2 Versionen an. Typ S ist die kompakte, platzsparende Variante zur sicheren Lagerung, Typ R die kombinierte Lager- und Abfüllstation. Hier wird die Standardausführung um eine vergrößerte Auffangwanne und eine integrierte Abstellfläche für Abfüllgefäße erweitert. Sicheres und effizientes Abfüllen wird zur Leichtigkeit.

Alle IBC-Stationen sind wahlweise in gelb oder blau erhältlich; der stabile Fassbock ist auf Wunsch auch separat lieferbar.

DENIOS ist seit über 25 Jahren der führende Spezialist für Gefahrstofflagerung, betrieblichen Umweltschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz. Die Auffangwanne für Gefahrstoffe war der Anfang. Heute bietet die DENIOS AG in einem 670 Seiten starken Katalog und im Online-Shop über 10.000 Artikel für Gefahrstofflagerung und betriebliche Sicherheit an. Und ist damit europäischer Marktführer - mit über 550 Mitarbeitern an weltweit 15 Standorten.

Ob als Entwickler, Hersteller oder Lieferant von Produkten für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen, Arbeitsschutz oder Industriebedarf - die DENIOS AG ist mit allen Facetten der Thematik vertraut. Professionelle Anwendungsberatung mit Gesetzgebungs-Know-How gehört ebenso zum Unternehmensprofil, wie Engineering-Kompetenz für individuelle Lösungen.