DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Die hochwertige Brandschutzlösung von DENIOS

  • 19/10/2011, Wettingen

  • Die sichere Lagerung von entzündbaren Gefahrstoffen auf Paletten oder in IBC ist in vielen industriellen Bereichen eine tägliche Anforderung.
  • Firma: DENIOS AG

 

Für diesen Zweck hat die DENIOS AG die Brandschutz-Regallager der Baureihe FBM für eine sichere und gesetzeskonforme Lösung entwickelt. Sie stehen in zwei Ausführungen zur Verfügung: als "FBM base" ohne Bodenfreiheit oder als unterfahrbare Version "FBM plus", die auch zur Beschickung mit Elektro- oder Handhubstapler geeignet ist.

Der Aufbau
Das Brandschutz-Regallager FBM ist ein Gefahrstofflager, ausgestattet mit einem höhenverstellbaren Regalsystem zur sicheren und komfortablen Lagerung von bis zu 64 Fässern à 200 Liter oder 16 IBC. Durch die doppelte Stahlrahmenkonstruktion des Containers und die nicht brennbare Isolierung aus Mineralwoll-Paneelen (Baustoffklasse A) verfügt dieses Brandschutz-Regallager über eine Feuerwiderstandsfähigkeit von mindestens 90 Minuten bei innerer oder äusserer Brandbelastung. Zusätzlich ist es mit einer Auffangwanne inkl. Gitterrosten und selbstschliessenden, feuerbeständigen T 90-Türen mit Anti-Panik-Verschluss ausgestattet.

Zertifizierter Brandschutz
Das Brandschutz-Regallager FBM erfüllt alle F90 Brandschutz-Anforderungen der DIN 4102, d.h. die Baureihe widersteht einer 90-minütigen Brandeinwirkung von innen und aussen. Auf dieser Grundlage sowie der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik in D-Berlin (DIBt) für das Regallager und das integrierte Auffangwannensystem wird die Gesetzeskonformität des Brandschutz-Regallagers gewährleistet.

Umfangreiche Ausstattung
Bereits in der Standardversion bietet die Baureihe FBM eine umfangreiche Ausstattung sowie verschiedene Ausführungsvarianten. Brandschutz-Regallager FBM sind für Innen- und Aussenaufstellung geeignet. Sie stehen als Ein- und Zweifeld-Container mit 1-2 Lagerebenen zur Verfügung.
Je nach Einsatzzweck können die Brandschutz-Regallager durch Zusatzausstattung wie Technische Lüftung, Heizung / Klimatisierung, Kühlung, Explosionsschutz oder mit vielen weiteren Ausstattungsdetails komplett individuell nach Kundenwunsch optimal an die betrieblichen Anforderungen angepasst werden. Eingelegte Auffangwannen aus Kunststoff (PE-Inliner) oder Edelstahl ermöglichen die Lagerung aggressiver Stoffe.

Flexible Regalsysteme
Zur sicheren und standfesten Lagerung von Fässern, Palettenware und IBC's ist das Regallager mit einem Regalsystem ausgestattet, welches direkt in die Auffangwanne eingestellt ist. Höhenverstellbare Fachböden (im Raster 50 mm) ermöglichen eine flexible Anpassung des Regals an die Höhe der zu lagernden Gebinde. Somit kann der Lagerraum optimal ausgenutzt werden.