DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Deckenkräne

Kürzlich in dieser Kategorie realisierte Kontaktanfragen

  • Guten Tag,
    für unseren Hangar (Stahlskelettbauweise) benötigen wir einen Kran um ein ca. 500 kg schweres Flugzeug zum Lagern unter die Decke heben zu können.
    Wir suchen ein System, bei dem wir vorne am Hallentor das Flugzeug nach oben ziehen können und dann in der Luft hängend über den anderen Flugzeugen in den hinteren Bereich der Halle schieben können.
    Die Stahlkonstruktion hat alle 2,5 Meter einen Träger. Somit könnte man bei einer 12 Meter Bahnlänge 4 Aufhängepunkte setzen.
    Wenn das Flugzeug am Seil hängt, wie kann man verhindern, dass sich das Flugzeug um die Hochachse dreht? Ggf. wäre ein Kranseil als 500kg Schwerlastträger und ein weiteres Kranseil als Pendel- und Verdrehschutz sinnvoll. Haben Sie da bessere Ideen?
    Was kostet so ein System, was wiegt es und wer kann uns das in Bobzin bei Schwerin anbauen? Wieviel Stromverbrauch hat der Kran? Was passiert, wenn der Kran ausfällt? Wie bekommt man dann die Last von der Dekce sicher nach unten? Gibt es Wartungsauflagen?
  • Hallo,
    ich suche eine Kurvenbahn für eine Belastung von 150 Kg.
    Die sollte zwischen den Hallenträgern mit 6m Spannweite in 3m Höhe abgehängt werden.
  • Bitte senden Sie uns Informationsmaterial bzügl.
    Zweiträgerkran für 1 to .
    Danke und mfg

.CP-CTA-14812455