DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Crown gewinnt mit QuickPick® Remote den zweiten IFOY Award in Folge.


 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Die innovative Kommissioniertechnologie gewinnt den „Stapler Oscar" in der Kategorie „Warehouse Trucks" / Mehr Produktivität in der Bodenkommissionierung durch verbesserte Arbeitsabläufe und geringere Belastung der Bediener / Einstimmige Jury-Entscheidung für den "magischen Handschuh" von Crown

Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, wurde am 19. Mai 2014 auf der CeMAT in Hannover zum zweiten Mal mit dem IFOY Award (International Forklift Truck of the Year) ausgezeichnet. Prämiert wurde die neue Kommissioniertechnologie Crown QuickPick Remote. Im Rahmen eines einwöchigen IFOY Praxistests konnte sich die Lösung in der Kategorie „Warehouse Trucks" durchsetzen.

2013 hatte das Unternehmen die renommierte Auszeichnung für sein drahtloses Flotten- und Bedienermanagementsystem InfoLink® in der Kategorie „Forklift Truck Solutions" erhalten.

Die unabhängige Jury international renommierter Fachjournalisten war vor allem von dem Innovationswert, der Ergonomie und dem Kundennutzen des QuickPick Remote Systems überzeugt. Es erleichtert die Arbeitsprozesse bei der Bodenkommissionierung, reduziert die körperliche Belastung für den Kommissionierer und hilft gleichzeitig, die Produktivität und Sicherheit beim Kommissioniervorgang zu erhöhen. Nach Meinung der Jury war für die Wahl des Crown GPC 3000 mit QuickPick Remote-Fernbedienung das hochinnovative und durchdachte Fernbedienungskonzept des "magischen Handschuhs" ausschlaggebend. QuickPick® Remote stelle durch seine in allen Details durchdachte Bedienung und außergewöhnliche Effizienz eine echte Innovation dar, die als Benchmark für alle folgenden halbautomatischen Kommissioniergeräte diene.

QuickPick Remote vereint Technologie, effiziente Arbeitsabläufe und menschliche Bewegungen zu einem natürlichen, systematischen Kommissionierprozess. Mit der drahtlosen Fernbedienung, die in einen speziellen Arbeitshandschuh integriert ist, kann der Bediener ohne ständig zum Fahrerstand zurückzukehren das Fahrzeug auf Knopfdruck zur nächsten Entnahmestelle vorwärts bewegen und hat dabei beide Hände für die eigentliche Kommissionierarbeit frei.

Weniger ist mehr: Produktivitätssteigerung durch Arbeitserleichterung

Studien haben gezeigt, dass Lagermitarbeiter pro Tag durchschnittlich eine Strecke von 25 Kilometern zurücklegen und Lasten zwischen 5.000 und 10.000 Kilogramm tragen. Mit QuickPick Remote wird die Strecke, über die der Bediener eine Last tragen muss, um bis zu 50 Pozent kürzer. Mit der Möglichkeit, den Stapler über eine Fernbedienung zur nächsten Entnahmestelle zu navigieren, lassen sich Ein- und Ausstiegsvorgänge um bis zu 70 Prozent reduzieren. Überflüssige Schritte entfallen, wodurch die Produktivität gesteigert wird. Die körperliche Belastung sinkt und Ermüdungserscheinungen und Verletzungen werden seltener. Das Ziel einer fehler- und unfallfreien Kommissionierung rückt somit näher. Der insgesamt optimierte Kommissioniervorgang führt im Ergebnis zu mehr Produktivität, Sicherheit und Rentabilität. Langzeittests mit Kunden, bei denen QuickPick Remote im Einsatz ist, haben bestätigt, dass die Produktivität durchschnittlich um zehn Prozent gesteigert werden konnte; in Einzelfällen wurden sogar Spitzenwerte von bis zu 25 Prozent erreicht.

„Wir freuen uns sehr, dass erneut eine innovative Technologie von Crown mit dem IFOY Award eine internationale Anerkennung findet", sagt Ken Dufford, Crown Vice President Europe. „Beide Systemlösungen - QuickPick Remote und InfoLink - sind das Ergebnis eines kundennahen Entwicklungsprozesses, der konkreten Nutzen und echten Mehrwert in den Mittelpunkt stellt. Letztlich verfolgen wir mit all unseren Produkten das Ziel, die Anforderungen an ein reibungsloses Zusammenspiel zwischen Bediener und Stapler bestmöglich zu erfüllen und damit unseren Kunden Möglichkeiten zur Kostensenkung sowie zur Produktivitätssteigerung zu eröffnen, ohne bei der Sicherheit der Bediener Kompromisse zu machen."

Über den IFOY Award Der IFOY Award zählt zu den bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich der Intralogistik. Er würdigt die besten Flurförderzeuge und Intralogistiklösungen des Jahres und dokumentiert die Leistungsfähigkeit und Innovationskraft der Flurförderzeugbranche. Die Auszeichnung wird jährlich durch eine unabhängige Jury international renommierter Fachjournalisten vergeben und in Kooperation mit der CeMAT verliehen. Sie wird vom Fachverband Fördertechnik und Intralogistik im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) gefördert und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Philipp-Hauck-Straße 12
85622   Feldkirchen ‎
Bayern - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)