DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

LogiMAT 2014: Crown präsentiert zukunftsorientierte Technologien und zuverlässige Lösungen zur Leistungssteigerung und Kostensenkung im Lager

  • 03/12/2013, München

  • Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, stellt auf der LogiMAT 2014 vom 25. bis 27. Februar in Stuttgart seine neuen Technologien für mehr Effizienz und höhere Produktivität im Lager vor.

 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, stellt auf der LogiMAT 2014 vom 25. bis 27. Februar in Stuttgart seine neuen Technologien für mehr Effizienz und höhere Produktivität im Lager vor. Diesmal mit gleich zwei Messeständen, die die Leistungsfähigkeit und Innovationskraft von Crown unterstreichen. In Halle 5, Stand 570 präsentiert Crown die neue Version des drahtlosen Flottenmanagementsystems InfoLink®. In die Cloud verlagert, wird das System über die Crown-Server gehostet und bietet mit zwei alternativen Leistungsstufen mehr Flexibilität bei der Optimierung der Staplerflotte.

Einen Überblick über die langlebigen, ergonomischen und effizienten Flurförderzeuge von Crown erhalten die Messe-Besucher in Halle 8, Stand 101. Durchdachte, kundenorientierte Produkte, die den unterschiedlichsten individuellen Anforderungen im Logistikalltag optimal gerecht werden. Hier zeigt Crown auch sein neues Kommissioniersystem QuickPick® Remote, die intuitive Fernbedienung für mehr Effizienz bei der Bodenkommissionierung, die im November 2013 im Markt eingeführt wurde.

„Unsere Kunden suchen kontinuierlich nach Möglichkeiten zur Kostensenkung. Sie erwarten innovative, zuverlässige Produkte und fortschrittliche Technologien zur nachhaltigen Verbesserung von Produktivität und Effizienz bei Fahrzeugen wie auch bei den Bedienern. Deshalb investieren wir viel Zeit in die Entwicklung von zukunftsorientierten Materialflusslösungen, die den konkreten Anforderungen im Logistikalltag optimal Rechnung tragen", erklärt Ken Dufford, Vice President Europe bei Crown.

IFOY Award 2013 für Crown InfoLink®

Der Gabelstapler entwickelt sich rapide zum anspruchsvollsten Arbeitsgerät, das in allen Bereichen des Lagers von Belang ist. Die immer ausgeklügelteren Onboard-Technologien verbessern die Produktivität und ermöglichen mit ihrer hohen Konnektivität mehr Transparenz im Lagerbetrieb und in der Warenbewegung. Mit dem drahtlosen Flottenmanagementsystem InfoLink® liefert Crown ausführliche Flotteninformationen auf einen Blick, die Logistikmanagern dabei helfen, die Produktivität zu maximieren und eine bessere Rentabilität zu erreichen.

In seiner neuen Version bietet das System mit zwei Leistungsstufen eine flexible, auf den jeweiligen Bedarf der Kunden abgestimmte Lösung für das Flottenmanagement. Das neue Angebot erleichtert den Einstieg und kann - je nach betrieblichen Prioritäten und Budget - mit den sich verändernden Anforderungen der Kunden mitwachsen. Der Standard Plan ist für Einsteiger gedacht und umfasst die wichtigsten Flotten- und Bedienermanagementfunktionen wie die Zugangskontrolle zu den verschiedenen Staplermodellen, Aufprallerkennung und Warnmeldungen sowie die Anzeige des Fahrzeugstatus in Echtzeit. Mit dem Advantage Plan können Unternehmen zusätzlich zum Leistungsumfang der Standard-Version die Produktivität der Bediener steigern, geplante und außerplanmäßige Wartungen verwalten sowie durch Optimierung von Batteriewechseln die Energieressourcen bestmöglich nutzen. Crown InfoLink® wurde im Juni 2013 mit dem IFOY-Award ausgezeichnet. „Die Implementierung des InfoLink® Flottenmanagement-Systems von Crown mit einer neuen, effizienten Staplerflotte brachte dem Kunden einen signifikanten wirtschaftlichen Gewinn. Ausschlaggebend für die Entscheidung der Jury war die starke Fokussierung auf den Kundennutzen sowie die Praktikabilität der Lösung", so die Begründung der Jury.

LogiMAT „Bestes Produkt 2013" für Crown QuickPick® Remote

Mit QuickPick® Remote zeigt Crown wie sich die Produktivität in der Bodenkommissionierung deutlich steigern lässt. Das neue Kommissioniersystem kombiniert einen Crown Niederhubkommissionierer mit einer intuitiven Fernbedienung. Sender und Bedienelemente sind zum Beispiel in einen speziellen Arbeitshandschuh integriert. Mit dieser drahtlosen Fernbedienung kann der Bediener ohne auf dem Fahrerstand zu stehen das Fahrzeug auf Knopfdruck vorwärts bewegen und hat dabei beide Hände frei. Am Stapler integrierte Laserscanner erkennen eventuelle Hindernisse davor oder daneben und helfen, Kollisionen zu verhindern. Eine automatische Lenkkorrektur stellt zudem ein geradliniges Fahren mit gleichbleibendem Abstand zum Regal sicher. Das System reduziert Laufwege mit und ohne Last sowie die Anzahl der Ein- und Aussteigevorgänge. Es beschleunigt Pick-Prozesse und erleichtert auch in physischer Hinsicht die Arbeitsprozesse insbesondere im Großhandel und in LEH-Zentrallagern beträchtlich. Langzeittests zeigten Produktivitätssteigerungen von bis zu 25 Prozent. Der Prototyp erhielt 2013 von der Jury der LogiMAT in der Kategorie „Kommissionieren, Verpacken, Sichern" die Auszeichnung „Bestes Produkt 2013".

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Philipp-Hauck-Straße 12
85622   Feldkirchen ‎
Bayern - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)