DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Crown bringt vielseitige Elektro-Gegengewichtstapler der SC 6000 Serie auf den Markt

  • 21/05/2015, München

  • Dreirad- und Vierrad-Modelle erhältlich / Wenderadius nahe Null / Erstklassige Rundumsicht mit und ohne Kabine

 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, hat sein Angebot im Segment der Elektro-Gegengewichtstapler erweitert und die Crown SC 6000 Serie auf dem Markt eingeführt. Die neuen Dreirad- und Vierrad-Modelle mit Tragfähigkeiten von 1,3 bis 2,0 Tonnen und Hubhöhen von bis zu 7,5 Metern überzeugen durch Stabilität, fortschrittliche Technik und anforderungsgerechte Ergonomie. Die neuen Stapler sind universell einsetzbar und lösen im Innen- wie im Außeneinsatz eine Vielzahl von Aufgaben im Materialfluss.

Der Mensch im Mittelpunkt
Bei der SC 6000 Serie wurde viel Wert auf die von Crown gewohnte Ergonomie für mehr Komfort und leichte Bedienbarkeit gelegt. Zum Beispiel machen die niedrige Einstiegshöhe von 375 mm und der großzügige Kopfraum das Ein- und Aussteigen komfortabler. Zudem erlaubt die Konstruktion des Staplers selbst mit Kabine eine erstklassige Rundumsicht in alle Richtungen. Mehrere Kabinen-Optionen stehen zur Verfügung: Die Teilkabine ist mit Front- und Heckscheibe sowie einem Dach mit optionaler Leseleuchte ausgestattet. Die Soft-Kabine, bei der der Aufbau um PVC-Türen mit integrierten Magneten ergänzt wird, dient als flexibler seitlicher Wetterschutz. Selbst mit Vollkabine für den Außeneinsatz gewährt der Stapler freie Sicht auf ganzer Linie. Sie bietet einen Allwetter-Rundumschutz und ist mit Klarsichttüren, bidirektionalen Schiebefenstern und Heizungsoption ausgestattet. Die Bewegungsfreiheit des Bedieners bleibt bei jeder Kabinen-Option unbeeinträchtigt. Mit vielfältigen weiteren Optionen, zum Beispiel für Bedienelemente und Beleuchtung, können die Stapler bis ins Detail nach individuellen Anforderungen konfiguriert werden.

Stabile Konstruktion für hohe Beweglichkeit
Kunden wie die österreichische Gebrüder Weiss Transport & Logistik GmbH, bei der die neuen Multifunktionsstapler vor Markteinführung im Test gelaufen sind, bestätigen die hohe Qualität der Crown Produkte. „Die robusten und langlebigen Frontstapler der Crown SC 6000 Serie können sowohl mit ihrem funktionellen und ergonomischen Design als auch mit verlässlicher und produktivitätssteigernder Technik überzeugen. Das Vierrad-Modell ist besonders wendig und bietet einen hohen Bedienkomfort, eine perfekt arbeitende Hydraulik und eine beeindruckende Rundumsicht - auch mit Kabine", sagt Werner Drnec, Prokurist und Betriebsleiter bei Gebrüder Weiss.

Die robuste Gesamtkonstruktion sowie das Chassis mit stabilen Schweißteilen und einer durchgängigen soliden Bodenplatte unter der Batterie halten den Stapler selbst bei härtesten Einsatzbedingungen und anspruchsvollsten Anwendungen in Form. Crown verbaut Stahl statt Plastik, wo Stahl hingehört. Die Lenkachsen zeichnen sich durch eine massive Stahl-/ Gusseisenkonstruktion und extrem belastbare Kegelrollenlager aus. Auf holprigen Böden und Laderampen halten die Stapler damit auch heftigen Stößen verlässlich stand. Durch den Einsatz dieser robusten, dauergetesteten Hinterachs-Lenkanlage tendiert der Wenderadius sogar beim Vierrad-Stapler gegen Null und macht ihn nahezu so wendig wie das Dreirad-Modell. Diese Vorteile hinsichtlich der Manövrierbarkeit werden durch die freie Sicht auf beide Vorderräder noch verstärkt.

Auch Detlef Erdmann, Gruppenleiter Lagerwirtschaft beim deutschen Testkunden Carl Kühne KG, bescheinigt dem SC 6000 Gegengewichtstapler vorbildliche Fahrleistungen und komfortables Handling: „Speziell bei Rampenfahrten lässt sich der Stapler aufgrund der Rampenhaltefunktion und der automatischen Geschwindigkeitsregulierung leicht und sicher manövrieren. Der Mast ist äußerst robust und bietet sowohl im ausgefahrenen Zustand als auch mit Last hohe Stabilität. Zudem punktet er durch besonders sanfte Mastübergänge, so dass unsere Mitarbeiter jederzeit die Kontrolle über die bewegten Lasten haben. Der SC 6000 ist ein rundum gelungenes Fahrzeug, das unseren hohen Ansprüchen mehr als gerecht wird."

Robuste Masten mit Doppel-T-Profil, die Längs-, Seiten- und Torsionsbiegekräften gut standhalten, sorgen für verlässliche Leistung und ein sicheres Fahrgefühl beim Bediener. Die Crown SC 6000 Stapler sind mit extrem wärmebeständigen Antriebsmotoren ausgestattet, die verhindern, dass die Motorleistung reduziert werden muss, um Überhitzung zu vermeiden. Die Motoren aus eigener Fertigung weisen die branchenweit höchsten Wärmeschutzwerte auf - ein Vorteil, durch den sich Ausfallzeiten sowie Ersatzteil- und Wartungskosten deutlich reduzieren lassen.

Der Stapler denkt mit
Zusätzliche Stabilität und Sicherheit sowie ein Mehr an Kontrolle und Bedienkomfort bewirkt das intelligente Steuerungssystem der SC 6000 Serie. Es sorgt für eine konstante Geschwindigkeit bei Rampenfahrten und unterstützt die Bediener mit Steuerfunktionen, die je nach Ladungsgewicht, Hubhöhe, Lenkeinschlag und Fahrgeschwindigkeit automatisch angepasst werden. Die Neigegeschwindigkeit wird abhängig von der Gabelhöhe und vom Ladungsgewicht ebenfalls automatisch begrenzt. Innerhalb der Freihubhöhe kann der Mast maximal und mit voller Geschwindigkeit vorwärts geneigt werden.

Was die SC 6000 Serie zusätzlich auszeichnet, ist ihre Wartungsfreundlichkeit. Die patentierte Access 1 2 3® Technologie ermöglicht eine verlässliche On-Board-Diagnostik in Echtzeit und mit dem Batterietransfersystem BTS 1000 lassen sich die Batterien innerhalb von nur drei Minuten von einer Person wechseln. Crown liefert mit der neuen SC 6000 Serie ein Gesamtkonzept, das reibungslose Arbeitsabläufe ermöglicht und Produktivität und Rentabilität im Lager nachhaltig sicherstellt.

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Philipp-Hauck-Straße 12
85622   Feldkirchen ‎
Bayern - DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)