DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Industrielles Handheld mit Windows Mobile 6.1

  • 06/05/2009, Norderstedt

  • Das robuste Handheld-Terminal Casio DT-X30 bewährt sich seit Mitte 2008 tausendfach in anspruchsvollen MDE-Lösungen verschiedenster Branchen.
  • Produkt : Handheldterminal

 

Große Stückzahlen des vielseitigen Terminals werden in der KEP-Branche und bei Dienstleistern, die unterwegs erfasste Daten und Bilder in Echtzeit an die Zentrale übertragen müssen, eingesetzt.

Mehr Flexibilität bietet Casio Europe den mobilen Anwendern nun mit dem neuen Microsoft® Betriebssystem Windows Mobile 6.1. Sein neuer Task Manager erlaubt eine wesentlich stabilere Nutzung verschiedener Programme, die quasi gleichzeitig im Hintergrund einer Anwendung wirken. So kann das integrierte GPS-Modul den Standort ermitteln, während die eingebaute Digitalkamera blitzschnell scharfe Zwei-Megapixel-Bilder schießt und das eMail-Programm gerade neue Informationen für den Benutzer empfängt. Auch für Lösungen mit direkter Anbindung von MDE-Geräten über WLAN oder EDGE/GSM/GPRS an SAP Systeme eignet sich das DT-X30 aufgrund des verbesserten Web-Browsers von Windows Mobile 6.1 hervorragend. Die Verbindungsaufnahme zu WLAN und Mobilfunknetzen wurde stark vereinfacht. Das Sicherheitskonzept wurde durch diverse Erweiterungen erheblich verbessert.

Im Vordergrund der Windows Mobile 6.1 Produkte stehen die neue Benutzeroberfläche und die einfache Bedienbarkeit des Gerätes. So unterstützt der DT-X30 den eMail-Zugang mit Outlook Mobile oder anderen Windows Mobile kompatiblen eMail-Programmen. Der Internet Explorer Mobile erlaubt zudem eine Zoom Funktion und unterstützt sogar Adobe Flash. Besonders angenehm ist auch, dass die Konfiguration beispielsweise. von eMail-Konten stark vereinfacht wurde. Die gesamte Flotte an Windows-Mobile Geräten kann leicht in das Firmennetzwerk integriert werden und per Active Directory und Gruppenrichtlinie vom Administrator abgesichert werden.
Neben der breiten Palette an bereits bestehender Software ist der DT-X30 kompatibel mit Windows Mobile Standardsoftware, die z.B. aus dem Internet heruntergeladen werden kann. Mehr als 18.000 Programmen sind verfügbar.

"Aufgrund seiner hohen Leistungsfähigkeit, Flexibilität und der Schutzart IP64 ist das DT-X30 bestens für den Einsatz im Außendienst und in rauer Lager- oder Industrieumgebung geeignet", erklärt Thomas Uppenkamp, Leiter des Bereichs Mobile Industrial Solutions bei der CASIO Europe GmbH, Norderstedt. „Zwölf Versionen des Gerätes sind derzeit verfügbar, die sich in der Ausstattung mit Digitalkamera, CMOS-Imager bzw. Laserscanner, GPS und Funkstandards unterscheiden."
Das DT-X30 übersteht mehrere Stürze aus 1,5 Meter auf Beton. Der Betriebstemperaturbereich deckt mit -20 °C bis +50 °C die üblichen Bedingungen der meisten Einsatzgebiete ab. Das Gerät arbeitet mit einem PXA320-Prozessor mit 624 MHz Takt, 128 MB RAM, 128 FROM Speicher. Sein Farbdisplay in transflektiver Technologie bietet eine hervorragende Lesbarkeit sogar unter Sonnenlicht. Mit 240 x 320 Bildpunkten ist es ideal auf Windows Mobile 6.1 abgestimmt und erlaubt auch die Dateneingabe über den kratzfesten Touchscreen. Noch einfacher lassen sich Daten mit dem integrierten CMOS-Imager oder Laserscanner erfassen. Zweidimensionale Codes mit hohen Datenmengen, wie beispielsweise DataMatrix, Aztec und PDF417, lassen sich ebenso wie alle gängigen Barcodes direkt einlesen.

Mit diesen Spezifikationen können Anwender bei allen Gegebenheiten, sei es nun Regen, Sonnenschein oder extreme Kälte, ein sicheres Gefühl haben.