DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Casio Lager-Handheld DT-X8 scannt im Nah- und Fernbereich

  • 23/12/2011, Mönchengladbach

  • CASIO bietet sein robustes Lager-Handheld DT-X8 jetzt auch mit All-Range-Imager an und verfügt damit über das kompakteste Handterminal am Markt, welches neben All-Range- und RFID-Funktionalität bei nur 295g Stürze aus drei Metern Höhe übersteht und
  • Produkt : Handheld-Terminal

 

„Mit seiner Funktionalität und seinen äußeren Werten ist das DT-X8 All Range derzeit weltweit konkurrenzlos", erklärt Thomas Uppenkamp, Leiter des Bereichs Mobile Industrial Solutions bei Casio Europe in Norderstedt. Ein begeisterter Logistikleiter eines Großhändlers, in dessen Lager täglich rund 18.000 Pick-Positionen mit Standard DT-X8 Handhelds kommissioniert werden, bestätigt: „Das Gerät ist der Hammer! Seit Einführung Mitte 2011 scannen unsere Mitarbeiter mit den handlichen Geräten und sind begeistert. Gleichzeitig ist ihre Pickleistung um rund 20 % gestiegen."

Das neue Casio DT-X8 All-Range verfügt über einen deutlich sichtbaren Zielpunkt und erfasst mit seinem leistungsfähigen Autofokus-CMOS-Imager alle gängigen Barcodes, zweidimensionale Codes mit hohen Datenmengen, wie beispielsweise DataMatrix, Aztec, QR-Code, PDF417 und viele andere Stacked Codes. Je nach Auflösung werden die Codes im weiten Bereich, zwischen wenigen Zentimetern und großen Distanzen, sicher und schnell erkannt. Das Handheld wurde speziell für den Arbeitsalltag im Lager konzipiert und entspricht mit seinem S-förmig geschwungenen, gut ausbalancierten Gehäuse dem Prinzip des Human-Centered Designs. Drei griffige Scantasten erlauben Rechts- wie Linkshändern verschiedene Arbeitshaltungen einzunehmen und reduzieren dadurch die notwendigen Fingerbewegungen auf ein Minimum. Die Scanrichtung zeigt schräg nach unten und ermöglicht äußerst schnelles, fehlerfreies Scannen, da während des Scanvorgangs gleichzeitig das Display abgelesen werden kann. Zur weiteren Effizienzsteigerung trägt die Scanbestätigung mittels Vibrationsfunktion bei.

Zusätzlich zur All-Range-Imager Version ist das Casio DT-X8 auch mit RFID/NFC-Funktionalität verfügbar. Nur fünf Gramm mehr bringt das zusätzliche RFID-Modul mit vollständig integrierter Schreib-/Lese-Antenne auf die Waage. Es liest und schreibt Tags gemäß ISO15693 I-CODE SLI®, Tag-it® und my-d®. Im Bereich Contactless Smartcards und Near Field Communication (NFC) unterstützt es Protokolle nach ISO14443 A/B, FeliCa® und Mifare®.

Das Casio DT-X8 arbeitet mit einem PXA320-Prozessor mit 624 MHz Takt, 128 MB RAM, 256 MB FROM Speicher unter Windows® Embedded CE 6.0 R3. Sein kontraststarkes Farbdisplay erlaubt eine benutzerfreundliche Dateneingabe via Touchpanel. Damit können Softkeys bedient und beispielsweise Unterschriften direkt auf dem Display erfasst werden. Das extrem lichtdurchlässige BlanView® LCD ermöglicht dem DT-X8 bei erhöhter Visibilität im Innen- und Außenbereich Energie zu sparen. Ausgeliefert wird das DT-X8 All-Range „Ready to use" mit Akku, USB-Kabel, Handschlaufe und Netzadapter. Mit dem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku kann man rund 20 Stunden arbeiten.

Zur Kommunikation sind im DT-X8 serienmäßig Bluetooth®, WLAN (IEEE802.11b/g) und eine USB-Schnittstelle vorhanden. Seine trotz extremer Robustheit außergewöhnliche Ergonomie und seine inneren Werte lassen es zur „ersten Wahl" für vielfältige Aufgabenbereiche in Lagerlogistik, Dienstleistung, Industrie und Handel werden.