DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Leiterplattenmagazine (cab Leiterplattenmagazin 600 / 700 / 800)

  • Präzision, Stabilität und flexible Handhabung sind wichtige Merkmale für den Einsatz von Magazinen in auto. Bestückungsanlagen.


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Leiterplattenmagazine

Serie 600 - Breiteneinstellung mit Schraubklemmung

Die Serie ist eine kostengünstige Variante mit vereinfachter Breiteneinstellung. Durch Lösen der vier Schraubklemmungen kann die bewegliche Seitenwand auf die gewünschte Leiterplattenbreite verschoben werden.

Serie 700 - Breiteneinstellung mit Zahnriemen

Werden unterschiedliche Leiterplattengrößen verarbeitet, müssen die Magazine ständig auf neue Leiterplattenbreiten eingestellt werden. Mit der Serie 700 stellen Sie das Magazin innerhalb von Sekunden auf die gewünschte Breite ein.

Serie 800 - Vollautomatische Breiteneinstellung

Mit der automatischen Breiteneinstellung der cab-Magazine in Unloadern erhöhen Sie die Prozesssicherheit in Ihrer Produktion. Auf Anfrage.

Sicher stapeln

Alle Magazine können mit den vier Noppen auf der oberen Platte sicher und platzsparend gestapelt werden.

Wendebetrieb

Durch die vertikale Symmetrie können die Magazine für das Handling von beidseitig bestückten Leiterplatten auf den Kopf gestellt werden. Die Stapelnoppen werden hierfür entfernt.

Transportsicherung

An der Vorder- und Rückseite der feststehenden Seitenwand ist standardmäßig ein Riegel angebracht.

Serie 60x.1, 70x.1, 80x.1 Polystyrol
Serie 60x.2, 70x.2, 80x.1 Polycarbonat
Serie 60x.3, 70x.3, 80x.1 Metall
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-2694757423