DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Fixmontiertes Terminal (DLoG MPC 6)

  • Robustes stationäres Terminal auch für Staplereinsätze


Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Ausführliche Beschreibung von Fixmontiertes Terminal

Features:

  • Terminal / Staplerterminal / Industrie-PC
  • Kompakt: 226 x 280 x 80 mm
  • Lüfterloser Betrieb, daher geringe Verschmutzungsanfälligkeit
  • Heizungsoption für Betrieb bis zu -30°C
  • Schutzart IP54 (Optional IP65)
  • WLAN

 

B&M TRICON ist ein herstellerunabhängiger Anbieter mit acht Niederlassungen in D-A-CH und realisiert mit seinen Projekt-, Engineering-, Technik- und Service-Abteilungen sämtliche Anforderungen im Bereich AUTO-ID, vom Hardware-Verkauf bis zur schlüsselfertigen Auto-ID-Komplettlösung.
Das DNeT MPC 6/110 von DLoG ist ein stationäres Terminal / Staplerterminal / Industrie-PC. Das Gerät bietet ein Non-plus-ultra an Kompaktheit: 226 mm Höhe, 280 mm Breite und 80 mm Tiefe misst das stabile Aluminiumgehäuse. In diesen neuen lüfterlosen Industrie PC für den mobilen Einsatz mit Schutzart IP54 (Optional IP65) ist sogar ein PCI-Steckplatz integriert.
Das DNeT MPC 6/110 kann in Fertigungshallen ebenso wie im Außenbereich eingesetzt werden und wird als Fahrzeugterminal auf Gabelstaplern, Straddle Carriern, Kommissionierfahrzeugen, Baumaschinen und LKW oder stationär an Werkzeugmaschinen verwendet. Seine robuste Bauart mit IP65 kombiniert mit hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten, z.B. Funkanbindung mit IEEE 802.11b, erschließt zahlreiche weitere Anwendungsfelder.
Als Display dient ein 10,4" Farb-TFT Touch-Screen, SVGA mit 800 x 600 Pixel. Als Betriebssystem stehen DOS, MS-Windows 98 / 2000 / Embedded XP / Embedded NT und Linux zur Auswahl. Verfügbare Schnittstellen sind 2 x USB, 2 x Rs-232, davon optional eine als RS 422/485 galvanisch getrennt sowie ein PCMCIA-kompatibeler Cardbus-Steckplatz für Typ I/II. Als Netzwerkanschlüsse stehen optional eine Ethernetkarte 10/100 MBit/s auf dem Motherboard und über den PCMCIA-Slot ein Funknetzwerk zur Verfügung.
Der eingebaute Environment-Controller übernimmt Statistik-, Konfigurations- und Überwachungsfunktionen (Temperatur, Zündung, Backlight etc.). Als Option kann eine Heizung für den Betrieb bis zu -30°C integriert werden.
Weitere Produkte der Firma

.P-CTA-14814575