DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Kabelloser Codierer

Kabelloser Codierer

Codiergeräte für kostengünstige Kennzeichnungen, können in die meisten Verpackungsmaschinen eingebaut werden


Ausführliche Beschreibung von Kabelloser Codierer

Grundsätzlich wurde dieses Gerät für einfache und kostengünstige Kennzeichnungen entwickelt. Der Einsatz erfolgt als Einzellösung oder in Verbindung mit einem Positioniersystem. Hier kommt es auf die Anforderungen an, welche an das System gestellt werden.

Der Coder arbeitet als Flexodrucker, und als Datenträger kommen Gummitypen, Kunststofftypen oder Gummiklischees zum Einsatz. Durch einen pneumatisch betriebenen Schwenkstempel wird die Farbe aus der Farbkartusche entnommen und auf die zu bedruckende Stelle übertragen.

Geeignet zum Aufbau oder Einbau in:

  • Tiefziehverpackungsmaschinen
  • Schlauchbeutelmaschinen
  • Etikettieranlagen
  • Schalensiegelautomaten
  • Abfüllanlagen
  • Prüfautomaten
  • Montageautomaten

Zubehör

Gummitypen und Gummiklischees

  • Typensätze von A-Z oder 0-9 in den verschiedenen Schriften und Größen
  • Gummiklischees für großflächigen Druck

Farbkartuschen

  • In den Größen 40 x 40 und 50 x 50 mm
  • Standardfarben: Blau und Schwarz
  • Sonderfarben: Gelb, Rot, Grün und Weiß auf Anfrage
Druckfläche 40 x 40 und 50 x 50 mm
Leistung bis zu 60 Takte / min
Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-14814575